SWR3 Weltweit Koalas, Traumstrände und der heilige Berg

Ostküste und Outback: Zwei ganz verschiedene Welten auf einem Kontinent erlebte SWR3-Reporterin Simone Schneble auf ihrer persönlichen Traumreise durch Australien. Fotos und Geschichten aus Downunder hier.

 zu den Fotos
Ferientraumhaus (Quelle: © pure.passion.photo - Fotolia.com)

SWR3 Weltweit Mit Sicherheit zur Traumferienwohnung

Ferienwohnungen und -häuser kann man einfach und bequem online buchen. Doch woran erkennt man, ob das Portal seriös ist? Wer hilft bei Beschwerden weiter? Oder ist privat buchen doch besser? Infos und Tipps bekommt ihr hier.

 mehr...

SWR3-Community Die Weltweit-Gruppe in SWR3Land

Die Gruppe für alle Hörer und Fans von SWR3 Weltweit: Hier könnt ihr eure Fotos hochladen, Erfahrungen austauschen, von euren Reisen berichten und im Forum diskutieren.

 zur Community

SWR3 Weltweit Die Weltkarte der SWR3-Elche

SWR3-Hörer gibt es auf der ganzen Welt. Auf der Elch-Weltkarte seht ihr, wo sie leben. Wenn ihr auch im Ausland lebt, könnt ihr euch auf der Karte eintragen. Meldet euch in der SWR3Land-Community an und tretet in die SWR3-Weltweit-Gruppe ein!

 zur Community
Cannabis-Konsum (Quelle: dpa / picture-alliance)

SWR3 Weltweit Coffeeshops wehren sich gegen Gras-Verbot

Amsterdam setzt strengere Regeln für Coffeeshops durch. Läden, die sich zu dicht an einer Schule in der Umgebung befinden, dürfen bald kein Gras mehr verkaufen. Ein Coffeeshop-Inhaber im Touristenviertel hat aber einen Plan.

 mehr...

SWR3 Weltweit Studieren in den Niederlanden

Dein Numerus Clausus reicht nicht nicht für den Bachelor in Deutschland? Vielleicht wäre ein Studium in den Niederlanden die Alternative? Mona aus Düsseldorf studiert in Maastricht und ist begeistert.

 mehr...

SWR3 Weltweit Soziales Engagement in Guatemala

Die Karlsruherin Anna-Lena Hoffmann ist nach Guatemala gereist, um dort in einem Kinderdorf mit 300 Kindern zu arbeiten. Das freiwillige soziale Jahr ist mit vielen Anstrengungen verbunden. Kann man da noch von Abenteuerurlaub sprechen?

 zu den Fotos

EinsPlus Auf 3 Sofas durch Marrakesch

Das war mit Abstand die schwierigste Sofa-Reise bisher. Ein Land zwischen Aufbruch und Rückschritt. Alkoholverbot und Marihuana-Produktion. Tourismusparadies neben Analphabetismus. Schon bei den Vorbereitungen merkt Thomas: Couchsurfen wird nicht leicht hier.

 mehr bei einsplus.de...
Tour durch Kanada (Quelle: SWR3.de)

SWR3 Weltweit Den ganzen Sommer Kanada

Jedes Jahr können sich Studierende für einen Sommer in Kanada bewerben. Zwei Monate jobben, einen Monat reisen – die Deutsch Kanadische Gesellschaft macht’s möglich.

 mehr...

SWR3 Weltweit Mekka der Krimifans

Der berühmte Kommissar Wallander aus den Krimis von Henning Mankell ermittelt im kleinen Städtchen Ystad im Süden Schwedens – weshalb Touristen aus aller Welt dorthin kommen – wie auch unsere SWR3-Reporterin Manuela Rid.

 zu den Fotos

SWR3 Weltweit Coole Streetwear - designed in Stuttgart

Fair-Trade-Mode hergestellt von ehemaligen Zwangsprostituierten in Indien, die in der Kleiderproduktion einen neuen Lebensinhalt gefunden haben. Glimpse heißt das Label, das bedeutet Hoffnungsschimmer...

 mehr bei www.glimpse-clothing.com...
Arbeiten: Mit Laptop am Strand (Quelle: © olly - Fotolia.com)

SWR3 Weltweit Arbeitsplätze in der Sonne

Super Idee: Sich im dunklen deutschen Winter in einer Villa am Strand einmieten. Tagsüber ungestört powern und abends am Pool richtig abschalten. Für Leute, die zum Arbeiten nur Laptop und Handy brauchen gibt es verlockende Angebote.

 mehr...
9 Tage, 2.400 km – einmal mit dem Camper um Island ist ein Abenteuer! (Quelle: Alexander Winkler)

SWR3 Weltweit Island: Jeden Tag Freibad!

2400 Kilometer in 9 Tagen – dazu Vulkane, Gletscher und Geysire: Island bietet spektakuläre Landschaften fernab von Touristenmassen. Das wichtigste Reiseutensil sollte aber die Badehose sein.

 mehr...
Junge Leute mit aufgemalten Nationalflaggen. (Quelle: © sylvibechle - Fotolia.com)

Online Sprachen lernen Was taugen Fremdsprachen-Portale?

Wenn man auf einer Fremdsprache träumt, hat man‘s geschafft. Dann hat man die Sprache so richtig drauf! Für alle, die im Urlaub ein bisschen von einer Sprache gelernt haben, heißt das: Üben, Üben, Üben! Am einfachsten geht das im Netz.

 mehr...

SWR3 Weltweit Per Anhalter durch Europa

Tramp-Rennen 2013: Drei Wochen lang reisen jetzt im August wieder 150 Jugendliche aus ganz Deutschland in den Nordosten Polens. Indem sie einfach den Daumen raushalten und hoffen, dass sie ein Auto mitnimmt...

 zu den Fotos

SWR3 Weltweit Günstig fliegen dank Tippfehler

Johannes aus Bonn ist Student und war schon für 70 Euro in Tokio, für 120 Euro in Boston und für 240 Euro an der US-Westküste. Wie das funktioniert? Mit Preisfehlern von Fluggesellschaften!

 zu den Fotos
SWR3 Weltweit - die Übersicht (Quelle: SWR3.de)

SWR3 Weltweit Schwimmlehrer im Clubhotel

Urlaub am Mittelmeer machen und dabei als Schwimmlehrer arbeiten. Klingt super? Wie so ein Arbeitstag aussieht und welche Voraussetzungen man dafür braucht, berichtet SWR3-Nachrichtenmann Günther Laubis.

 zu den Fotos

SWR3 Weltweit S21 in den USA

Stuttgart in Arkansas: Dort gibt es nicht nur ein Telefonbuch mit vielen deutschen Namen, sondern auch ein viel zu teures und lange nicht fertiggestelltes Verkehrsprojekt: Eine Bahnüberführung zwischen Stuttgart und dem Nachbardorf Ulm...

 mehr...
Straßenmusiker David aus Spanien (Quelle: Oliver Neuroth)

SWR3 Weltweit Straßenmusik nur noch mit Führerschein

In Madrid gibt es für Straßenmusiker seit kurzem strenge Regeln: Nur wer ein Casting besteht, darf in der Fußgängerzone auftreten. Wer in der Jury sitzt, ist nicht bekannt. Hier ein Video, dass eine Band heimlich mitgefilmt hat.

 mehr...

SWR3 Weltweit Die Bike-DJs in Kopenhagen

Im Park in der Sonne tanzen! Oder morgens um 6 Uhr, wenn kein Club mehr offen hat. Das geht in Kopenhagen dank mobiler DJs, die mit ihren umgebauten Rädern unterwegs sind und ist erstaunlicherweise fast überall erlaubt.

 zu den Fotos

Griechenland Land ohne Hoffnung?

Kein Geld, kein Job, keine Hoffnung: So geht es vielen Griechen. Der Sparkurs hat die Menschen hart getroffen. SWR3-Reporterin Barbara Lampridou hat bei ihnen nachgefragt: Wie läuft der Alltag? Die Lage ist dramatisch.

 zu den Fotos

SWR3 Weltweit Von New Orleans nach Boston

Einmal über die Niagara-Fälle fliegen, den Jazz New Orleans’ spüren, sich wie in „Vom Winde verweht“ fühlen... SWR3-Reporterin Simone Schneble erlebte den Osten der USA und Kanadas mit viel Geschichte zum Anfassen.

 zu den Fotos

SWR3 Weltweit Der Trip ihres Lebens

Felix aus Herxheim steckt mitten in den Vorbereitungen für eine lange, sehr lange Reise! Zusammen mit seinem Freund Fynn fährt er mit dem Fahrrad um die Welt! Am 22. Juni geht’s los und hier zur Website der beiden.

 mehr bei www.pedal-the-world.com...

Die SWR3-Crew im Härtetest Weichei oder hartgekocht?

Das Print-Magazin für unsere SWR3-Clubmitglieder schickt die SWR3-Crew regelmäßig zu sportlichen Härtetests. Reporter Veit Berthold, der privat Marathon läuft und Fußball spielt, durfte sich mit Wasserball-Profi-Damen messen.

 mehr...

SWR3 Weltweit So schön ist Trondheim

Igitt! In Trondheim liegt noch Schnee! Aber Norwegens drittgrößte Stadt ist nicht nur für lange Winter bekannt, sondern auch für eine traumhafte Lage - direkt am Fjord. SWR3-Reporterin Manuela Rid berichtet, was sie zu bieten hat.

 zu den Fotos

SWR3 Weltweit Buenos Aires, Mumbai, Addis Abeba...

Man muss nicht im Lotto gewinnen, um eine Weltreise zu wagen. Das zeigt die Erfahrung von Journalistin Meike Winnemuth, die jeweils einen Monat in 12 internationalen Städten lebte. Am meisten beeindruckt hat sie Addis Abeba.

 mehr...