Toni Braxton (Foto: Warner und dpa); Foto: Warner und dpa
1/16

Toni Braxton (Foto: Warner und dpa)

Foto: Warner und dpa

Weitere Galerien

Fünf Millionen Dollar sollen Unterstützer der Republikaner Justin Bieber geboten haben – aber der Sänger wollte dann doch nicht beim großen Parteitag auftreten. Melania Trump hat derweil offenbar in ihrem Lebenslauf geschummelt. Und Matt Damon macht genau das Richtige: erst mal nichts.