Sie sind der absolute Shooting-Star in Dänemark: Lukas Graham. Die vier Jungs kombinieren Soul, Funk, Hip-Hop und Pop – selbst bezeichnen sie es als „Ghetto-Pop“. Die Band um Frontmann Lukas war bei SWR3 zu Gast.

Lukas Graham schüttelt die Hand mit Musikmän Matthias Kugler.; Foto: SWR3.de
1/11

Frisch aus Dänemark eingeflogen: Luke the Duke, alias Lukas Graham, Frontmann der gleichnamigen Band. Bevor es rein ins warme SWR3-Studio geht, gibt's den obligatorischen Handschlag mit Musikmän Matthias Kugler.

Foto: SWR3.de

Weitere Galerien

Clueso hat SWR3 wieder einen Besuch abgestattet und hat mit Volker Janitz ein bisschen Billard gespielt. Außerdem hatte er natürlich seinen Song Neuanfang dabei und hat ihn unplugged gespielt. Mit Smartphone.