SWR3 Poplexikon Biografie: Iron Maiden

Iron Maiden sind eine britische Band, die bereits Weihnachten 1975 gegründet wurde, und zwar von Steve Harris. Die Band entwickelte ihren eigenen Heavy Metal Stil, prägend für die frühen 80-er Jahre.

Das gleichnamige Debütalbum "Iron Maiden" wurde 1980 veröffentlicht.

Die Gruppe wird ähnlich solcher Bands wie Saxon, Angel Witch, Praying Mantis und Def Leppard dem sogenannten 'New Wave' of British Heavy Metal zugerechnet.

Am längsten mit dabei sind Bassist Steve Harris und Gitarrist Dave Murray, schon seit den 80-ern Jahren, als es zum guten Ton gehörte, eine 'Maiden' Platte zu besitzen. Zur aktuellen Mannschaft zählen neben Sänger Bruce Dickinson des weiteren Adrian Smith und Yanick Gers (beide Gitarre) und Nicko McBrain (Drums).

Mit den Alben "Piece Of Mind" (1983) und Powerslave" (1984) gelang der internationale Durchbruch. Erfolgreich auch das Konzeptalbum "Seventh Son Of A Seventh Son" (1988).

Nach einer Krise in den frühen 90-ern erfolgt 1999 die Wiedervereinigung. Mit progressiveren Sounds auf "A Matter Of Life And Death" (2006) schafft Iron Maiden Platz 1 der deutschen Albencharts, ebenso wie in Italien, Finnland, Griechenland. Im August 2010 konnte dieses Kunststück mit "The Final Frontier", dem bislang 15. Studiowerk, wiederholt werden (in Deutschland).

Diskografie

Title Jahr Typ
The Final Frontier 2010 Album
A Matter Of Life And Death 2006 Album
Wildest Dreams 2003 Single
Be Quick Or Be Dead 1992 Single
Bring Your Daughter ... To The Slaughter 1991 Single
Holy Smoke 1990 Single
Can I Play With Madness 1988 Single
seventh Son Of A Seventh Son 1988 Album
Wasted Years 1986 Single
Aces High 1984 Single
Two Minutes To Midnight 1984 Single
Powerslave 1984 Album
Flight Of Icarus 1983 Single
Piece Of Mind 1983 Album
Run To The Hills 1982 Single
The Number Of The Beast 1982 Single
Iron Maiden 1980 Album

CD-Cover