Rock am Ring 2014 Der Ring liebt Metallica

Das letzte Konzert auf der Centerstage bei Rock am Ring ever! Es war fetter und lauter als alles, was der Ring bisher erlebt hat. Der Ring liebt Metallica – und die haben die Liebe gespürt. Danke für dieses Mega-Konzert!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Marteria zum großen Finale

Marteria war ziemlich stolz darauf, einer der letzten Ring-Acts überhaupt zu sein. Deshalb hat er auch auf der Alternastage noch einen letzten großen Abriss gefeiert! Beweise gibt's hier!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Pete Doherty und seine Babyshambles

Pete Doherty kam mit seiner Band auf einem großen Gepäckwagen auf die Bühne gerollt. „I love yout too“ rief er den Ringrockern zu und legte los.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Mädels lieben Milky Chance

Kleine Panne im ersten Song: Gitarre kaputt. Die Fans hat's nicht gestört. Vor allem die Mädels haben Milky Chance aus Kassel auf der Alternastage angehimmelt.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Left Boy

Er kommt auf die Bühne und die Party geht los. Als Left Boy am Sonntagnachmittag den Ring zerlegt, wummern die Bässe übers ganze Gelände. Und die Crowd feiert den Rapper aus Österreich.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Crazy Town auf der Clubstage

Das letzte Mal spielten sie vor zehn Jahren bei Rock am Ring. Aber die Fans haben diese Band nicht vergessen. Scherzhaft meint Shifty Shellshock: „Keine Angst, wir spielen 'Butterfly'“ noch. Alle anderen Songs: mindestens genauso gut!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Party mit Haim

Die Schwestern Danielle, Alana und Este Haim aus Los Angeles rockten bei bestem Wetter die Alternastage. Der lustige Lockenkopf am Schlagzeug ist übrigens ihr Cousin. :-)

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Maximo Park und es wird noch heißer

30 Grad auf dem Festivalgelände und Maximo Park heizen der Crowd vor der Bühne noch mehr ein – obwohl sie als Briten solche Temperaturen eigentlich gar nicht gewöhnt sein dürften.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Jan Delay

So viel Soul, so viel Liebe, so viel Disko hat der Ring noch nicht erlebt. Jan Delay und Disko No. 1 sahen gut aus, klangen fett und rockten derbe.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Linkin Park

Ein würdiger Samstag-Abend-Headliner: Linkin Park heizten mit Songs wie „In The End“ mächtig ein und die Meute sang und feierte lauthals mit.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Example gefällig?!

Der britische Rapper Example auf der Clubstage bei Rock am Ring. Trotz Konkurrenz von Linkin Park und Slayer war die Crowd sofort am Feiern.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Die Fantastischen Vier

Bestes Wetter, ein heißes Publikum und die Fantas: Was könnte da besser passen als „Der Picknicker“? Die Fantas bedanken sich für 25 Jahre „Troye“ und spielen ihre größten Hits.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Kaiser Chiefs und alle flippen aus

„My parents love me. My girlfriend loves me…“ und die Centerstage bei Rock am Ring liebt euch! Sowas von! Spätestens bei „Ruby“ flippen alle aus. Geil!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Kunterbunter Alligatoah

„Willst Du mit mir Drogen nehmen?“ War gar nicht nötig. Sonne und Alligatoah waren Grund genug für die Ring-Crowd derbe abzugehen.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Queens Of The Stone Age

„Ich möchte Josh Hommes Gitarre sein!“, schreibt ein Fan auf unserer Facebookseite. Können wir verstehen. Ein heißer Gig der Queens Of The Stone Age!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Bunt, bunter, Crystal Fighters

Tanzen, tanzen, tanzen! Bei den Crystal Fighters ging's ab. Auf der Alternastage und davor!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Mando Diao im Ringfieber

„Wir haben die Realität verlassen. Und wir kommen nie mehr zurück!“ Der neue Sound von Mando Diao brachte den Ring zum Tanzen und Abfeiern.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Abtanzen mit Kasabian

Kasabian haben am Freitag bei strahlendem Sonnenschein die Centerstage gerockt. Fetter Sound und eine coole Show haben die Festivalbesucher zum Ausrasten gebracht.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Rock'n'Roll mit Rea Garvey

Freitag Nachmittag auf der Centerstage ging ein großes Rock'n'Roll-Fest ab. Der sanfte Rea auf der Bühne ganz hart! Und alle rocken mit.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Jake Bugg ganz gechillt

Chillige Mucke zu chilligem Wetter – letztes Jahr hat Jake Bugg noch auf der Alternastage gespielt, jetzt auf der Center!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Feierei mit John Newman

Dieses Konzert war der Knaller: Fast schon schüchtern kommt John Newman auf die Bühne, aber das Publikum feuert ihn an und nach zehn Sekunden feiert die Centerstage ne große Party.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Besuch vom Panda-Cro

Überraschungsauftritt von Cro! Aber wo isser denn? Alles ist in orangenen Rauch gehüllt und auf der Bühne lauter Pandas!? Werft den Arm hoch und gebt ihm ein „Hallo“. Da ist er ja!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Iron Maiden ROCKEN

Heavy Metal vom feinsten mit Iron Maiden als Headliner an Tag 1. Die Metal-Legende hat den Ring zerrockt!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2014 Pennywise drehen auf

Geiles Wetter, geile Bands, geile Feierlaune: Rock am Ring 2014 ging mit Pennywise auf der Centerstage schon mal sehr gut los.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Bastille

Bastille kommen auf die Bühne und die Fans rufen: „Dan, ich will ein Kind von Dir!“, „Ich zwei!“, „Ich drei!“ Mädchen-Schmuse-Band sind sie aber trotzdem nicht, das haben sie hier unter Beweis gestellt. Dan's Veilchen am Auge könnte das noch unterstreichen.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Seeed

Die Bedingungen könnten nicht schlechter sein: Alle sind müde, Nebel, Kälte, Nieselregen. Die Stimmung könnte nicht besser sein: Alle Ringrocker feiern fröhlich eine riesige Abschiedsparty. Seeed sei Dank!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Casper auf der Alternastage

Ja, er ist es! Der Messias des Rap höchstpersönlich segnete seine Gemeinde mit einer heiligen Messe und flog mit ihr 'Auf und davon'. Seelig sei der Ring und seine Alternastage!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Green Day

Ein Fan wird auf die Bühne geholt und darf mitsingen, ein pinker Hase feuert die Menge an - bei Green Day geht einiges.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Kraftklub

Kraftklub - die heimlichen Headliner von Rock am Ring 2013? Diesen Eindruck konnte man jedenfalls bei ihrem gigantischen Auftritt gewinnen.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Sportfreunde Stiller

Mit einer riesigen Videoleinwand rockten die Sportfreunde Stiller die Rock am Ring Centerstage! Hier könnt ihr euch durch die Bilder klicken.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Dizzee Rascal

Alle Hände in die Höhe und dann Jump. Dizzee Rascal brachte schon mit den ersten Rap-Strophen die Masse zum hüpfen - und das blieb bis zum Ende des Konzertes so.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 The Wombats

Die drei Wombats haben Gas für ein ganzes Rudel gegeben. Die Alternastage tanzte selig in den kühlen Abend.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Simple Plan

Die Jungs aus Kanada rockten die Centerstage!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 A$AP Rocky

Am Besten beschreibt A$AP Rocky seinen Auftritt selbst: "Do you smoke a little Weed sometimes? Yeah! Me too... This song is for you."

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Blumentopf

Überpünktlich strömten die Jungs von Blumentopf auf die Alternastage und legten schon einige Minuten vor eigentlichem Konzertbeginn mit ihren Raps los.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Bad Religion

Die Bandmitglieder von Bad Religion sind inzwischen zwar alle schon etwas älter, dennoch versprühen sie nach wie vor eine Menge Energie.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 The Prodigy

The Prodigy waren am Samstag der letzte Act auf der Centerstage. Dort haben sie ein Beat-Feuerwerk abgebrannt und unheimliche Voodoo-Vibes verbreitet.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Papa Roach

Der Sänger von Papa Roach hat ein Bad in der Menge genommen. Zwischenzeitlich stand er dabei sogar Kopf...

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Hurts

Nichts mit Melancholie und Depression! Freude und gute Laune auf der Bühne - und alle singen mit: 'Don't let go!' Sänger Theo Hutchcraft traut seinen Ohren nicht.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Beatsteaks Überraschungsauftritt

Die Verwunderung schlug ganz schnell in Begeisterung um, als nicht Kate Nash die Clubstage betrat, sondern die Beatsteaks höchstpersönlich!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Volbeat live

Die Dänen Volbeat sind in wenigen Jahren vom Rock-am-Ring-Geheimtipp zum ganz großen Act aufgestiegen. Mit Recht!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Phoenix

Mit der französischen Indiepop-Kombo kam die Sonne wieder raus. Sänger Thomas Mars fetzte über die Bühne und die Zuschauer sangen lauthals mit.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Biffy Clyro auf der Alternastage

Nackte Oberkörper, tätowiert bis zu den Ohren, schottischer Akzent – man muss Biffy Clyro einfach lieben! Fand auch die Crowd vor der Alternastage und hat die Schotten ordentlich abgefeiert.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 The BossHoss

Letztes Jahr auf der Alternastage, heizten die Cowboys dieses Jahr die Meute vor der Centerstage ein. Mit Cowboyhut, Trompete, E-Gitarre & Co.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Stereophonics

Bei strömendem Regen gab die Band aus Großbritannien alles. Solche Auftritte sind die Stereophonics wohl aus ihrer walisischen Heimat gewohnt - Rock am Ring Fans auch!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Leslie Clio

Pünktlich zum Auftritt von Leslie Clio fing es zu regnen an. Die Sängerin lenkte das Publikum aber mit ihren Hits "Told You So" und "I Couldn't Care Less" vom schlechten Wetter ab.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Jake Bugg

Ein gerade erst volljähriger Junge, der spielt und singt wie ein 60-jähriger Countrystar: Jake Bugg auf der Alternastage.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Korn

Harte Bässe, rauhe Stimmen und nervöses Headbangen auf der Bühne - die Show der Jungs mit den langen Zöpfen war einfach ein unschlagbarer Hammer. Bei dieser Show wurden einfach alle zu Nu Metal Fans.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Thirty Seconds To Mars

Lustige Ballons und der schöne Jared Leto machten den Abschluss auf der Centerstage am Freitag zu einem einzigartigen Erlebnis!

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Fettes Brot

Hoher Besuch aus Hamburg: Die Hamburger Jungs Fettes Brot haben gezeigt, dass der Ring auch mit deutschem HipHop kompatibel ist. Und wie gut diese Kombi funktioniert hat, siehst Du auf den Bildern.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Paramore

Sängerin Haylay war am Freitag die erste Frau auf der Centerstage. In Sachen Energie hat sie die meisten männlichen Sänger übertroffen. Sie ist über die Bühne getobt wie eine Wilde.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Limp Bizkit

Pogo im Publikum, Gitarrenriffs auf der Bühne - Limp Bizkits brachte das Publikum vor der Alternastage trotz langsam einsetzender Kälte so richtig zum schwitzen.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Cro

Als erster Hiphopper bei Rock am Ring 2013 könnte man meinen Cro hätte es schwer gehabt. Aber falsch geglaubt. Der Panda hat im Sonnenuntergang eine yolomäßige Show abgeliefert.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Bullet For My Valentine

Die Sonne geht blutrot am Horizont unter und Bullet For My Valentine schwitzen auf der Bühne. Gänsehaut-Feeling pur.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Broilers

Die Mädels mussten beim Auftritt der Broilers reihenweise von den Security-Männern aus der ersten Reihe gefischt werden. Obs am Frontman lag? Aber auch die Männer hatten was zu gucken...

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 FUN

Sie hatten jede Menge Spaß auf der Centerstage: FUN spielen bei Rock am Ring 2013.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Imagine Dragons

Ein perfekter Start an einem ersten, sonnigen Tag: Imagine Dragons auf der Centerstage. Höhepunkt: „Radioaktive“.

 zu den Fotos

Rock am Ring 2013 Bring Me The Horizon

Oliver Sykes, der Sänger der englischen Metal-Band "Bring Me The Horizon", macht ordentlich Druck. Das Toben kann losgehen!

 zu den Fotos