Folgt uns und den Besuchern hinter die Kulissen. Was passierte backstage vor und nach den Interviews? Wie sieht das Gelände hinter dem Gelände aus? Was passierte auf den Zeltplätzen? Wir fingen für euch die Stimmung ein.

 mehr...

Rückblick: 96 000 ausrastende Fans, Mendig zum ersten Mal, Ausnahmezustand, Foo Fighters, Deichkind, Kraftklub, Die Toten Hosen, Beatsteaks, ein hartes Gewitter, Sonnenuntergang, einfach geiles Festival. Wir schauen zurück auf drei richtig geile Tage! Mendig, wir kommen bestimmt bald wieder!

 mehr...

Der Mega-Headliner am Sonntag hat die Crowd vor der Volcano Stage nochmal so richtig in Fahrt gebracht. 2,5 Stunden feierten 90.000 Menschen Dave Grohl und seine Jungs ab!

 

Die Ringrocker haben Mendig ins Herz geschlossen. Deshalb wird es auch weiterhin Rock am Ring aufnehmen. Wir freuen uns mit euch aufs nächste Mal.

 

Ihr wart nicht dabei? Die Ring-Crowd hilft und hat für euch die Festival-Hightlights und dieses geile, einzigartige Rock-am-Ring-Feeling pantomimisch dargestellt.

 

Green Rock am Ring in Green Mendig! Nachdem Deichkind die Menge auf der Crater Stage schon mal richtig rangenommen hat, kam Marsi direkt mit seinem neuen Song „Illegalize It“ auf die Bühne.

 

„Da wo Rock am Ring ist, dort sind auch die Toten Hosen!“ Campino hat das 2014 am Nürburgring beim Aufritt mit Materia versprochen und natürlich gehalten! 33 Jahre „Die Toten Hosen“ – 30 Jahre „Rock am Ring“.

 

Dezent und unauffällig ist irgendwie nicht ganz so Marilyn Mansons Style. Bei ihm ist mehr so dunkel und… ja was eigentlich? Düster, gruselig und einfach mega stylisch.

 

Trompeten und Parolen gehören einfach zu den Broilers, wie Sonne und Hitze in diesem Jahr zu Rock am Ring. Kurz vor dem Sonnenuntergang in Mendig sind die Broilers auf die Volcano Stage gekommen und haben sie mal kurzerhand in einer guten Stunde zerlegt.