60 Jahre Tagesschau „Guten Abend meine Damen und Herren“

Anfangs noch ohne Sprecher, geht die Tagesschau am 26. Dezember 1952 zum ersten Mal auf Sendung – immer montags, mittwochs und freitags. Vier Jahre später ist sie an jedem Werktag zu sehen – seit 1961 auch sonntags. Als erster Nachrichtensprecher liest Karl-Heinz Köpcke die Themen vor. Erste Sprecherin war Dagmar Berghoff. Am 26. Dezember 2012 wird die Tagesschau 60 Jahre alt. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch.

13-Minuten-Best-Of Tagesschau-Pannen

Tagesthemen-Panne auf der ARD-Webseite