Abenteurer, Taucher und Expeditionsleiter – ein Job, den es eigentlich nur im Film gibt. Aber Uli Kunz aus Kehl am Rhein bei Offenburg hat genau diesen Traumjob. Er ist Meeresbiologe und Fotograf. Und hatte schon einiges vor der Linse: Blauhaie vor den Azoren, Walhaie im Roten Meer, aber auch Eisbären in der Arktis.

 mehr...

Nachrichten

SWR3 Kurzmeldungen

Bundesliga: Hoffenheim klettert auf vierten Platz

In der Fußball-Bundesliga hat Hoffenheim 4 zu 0 gegen Köln gewonnen. Hoffenheim steht damit vorübergehend auf dem vierten Tabellenplatz. Freiburg hat in Leverkusen 1 zu 1 gespielt. Es ist der erste Punktgewinn der Freiburger nach zuletzt drei Niederlagen in Folge.
Die weiteren Ergebnisse:
Dortmund - Mönchengladbachhat 4 zu 1
Berlin - Wolfsburg 2 zu 3
und Bremen - Ingolstadt 2 zu 1.

Trauerfeier für verunglücktes Fußballteam

In Chapecó in Brasilien hat es eine Trauerfeier für das verunglückte Fußball-Team gegeben. Offene Lastwagen sind mit den Särgen durch die Stadt, bis ins Stadion gefahren, wo die Familien der Opfer gewartet haben. Das Fußball-Team war am Montag bei einem Flugzeugabsturz in Kolumbien ums Leben gekommen. Insgesamt starben 71 Menschen .

USA: Neun Tote durch Feuer auf Party

Bei einem Brand auf einer Rave-Party in Kalifornien sind US-Medienberichten zufolge mindestes neun Menschen ums Leben gekommen. 15 weitere würden nach dem Feuer in der Stadt
Oakland nahe San Francisco vermisst, meldete die Zeitung „San Jose Merury“ News am Samstag unter Berufung auf die Feuerwehr. Bis zu 70 Menschen hätten sich zu der Tanz-Party mit der Band „Golden Donna“ versammelt.

Freiburg: Polizei fasst Tatverdächtigen

Die Polizei hat nach dpa-Informationen im Fall der getöteten 19 Jahre alten Studentin in Freiburg einen Tatverdächtigen gefasst. Ein 18,5 cm langes schwarzes Haar mit changierender Blondierung in einem Dornengebüsch ist wichtiges DNA-Material, das zu dem Täter führte. Der Verdächtige ist wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung und des Mordes in Untersuchungshaft. Es handele sich um einen minderjährigen unbegleiteten Flüchtling, der 2015 aus Afghanistan eingereist sei. 

UNESCO will Kulturgüter besser vor Terroristen schützen

UNESCO-Mitgliedsländer beschlossen, einen Fonds mit umgerechnet gut 90 Millionen Euro einzurichten. Mit dem Geld solle unter anderem der Kampf gegen den illegalen Handel mit Kulturgütern unterstützt werden. Zu Beginn der Konferenz hatte die UNESCO darauf hingewiesen, dass noch nie in der jüngsten Geschichte das Erbe der Menschheit dermaßen zerstört wurde, wie derzeit im Irak und in Syrien.

Hackerangriff auf russische Zentralbank

Die russische Zentralbank meldet einen Hackerangriff. Unbekannte hätten mit falschen Zugangscodes Konten leer geräumt. Insgesamt sollen sie umgerechnet fast 30 Millionen Euro erbeutet haben. Der Fall erinnert an den Cyberangriff auf die Zentralbank von Bangladesch, der vor einem dreiviertel Jahr bekannt wurde. Dabei haben Hacker 76 Millionen Euro gestohlen.

S-21-Tunnel könnten Dauersanierungsfälle werden

Bau und Betrieb der Stuttgart-21-Tunnelstrecken könnten teure Probleme verursachen. Das steht in einem Bahn-Gutachten, das dem SWR vorliegt. Grund für die Risiken ist, dass viele Bohrungen durch Gipsschichten führen, die aufquellen können. Das Gutachten warnt davor, dass der Tunnel zum Dauersanierungsfall werden könnte. Die Bahn hatte stets behauptet, die Probleme im Griff zu haben.

Dass sich Vereine auflösen weil dort niemand mehr Verantwortung übernehmen möchte, ist keine Seltenheit. Außerdem fehlt es oft am Nachwuchs. Dass viele Menschen nicht mehr bereit sind sich ehrenamtlich zu engagieren ist eine traurige Tatsache. Doch es geht auch anders.

 mehr...

Angela Merkel breitbeinig auf der Kloschüssel sitzend und die neue Ausgabe in der Hand haltend. „Charlie Hebdo. Wirkt befreiend. Jetzt auch in Deutsch“. Mit diesem Motiv und Spruch wurde für die erste deutsche Ausgabe des Satire-Magazins geworben. Volker Janitz hat sich mit Chefredakteurin Minka Schneider unterhalten, über Ängste, deutschen Humor und Satire im Allgemeinen.

 mehr...

Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Sachen, die Lachen machen – zum Nachkichern und Mitnehmen.

 mehr...

SWR3-Moderator Kristian Thees hat früher mit Anke Engelke zusammen Radio gemacht und ruft sie jetzt regelmäßig aus seiner Sendung an. Worüber die beiden dann plaudern, hört ihr im SWR3-Podcast „Wie war der Tag, Liebling?“

 mehr...

Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt in der SWR3-Nachmittagsshow – immer gegen 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.

 mehr...