Stand:

Bald sind Europawahlen – wie ist die Stimmung in den Ländern? Was beschäftigt die Menschen? 10 Tage haben wir aus Europa berichtet. Hier findet ihr alle Geschichten zum Hören und Gucken!

Tag 1: So wars in Stockholm mit Pippi Langstrumpf

Von „Latte-Papas“ geliebt, von Wohnungssuchenden gehasst: Stockholm. Die Tour begann in der einzigen Millionen Stadt Schwedens, in der die Band ABBA, unzählige Start-Ups und auch „Fridays for Future“ ihre Anfänge hatten. Der erster Gast auf der SWR3-Europatour: Die Pippi-Langstrumpf-Schauspielerin Inger Nilsson.

Stockholm-Reportagen und Interviews; Foto: swr3

Europatour DIE SHOW AUS STOCKHOLM

Dauer

Tag 2: Tallinn – Eine Stadt im E-Wunderland!

Die Esten zeigen, wie es sich lebt im digitalen Zeitalter – und es lebt sich gut! Internet gehört in Estland zu den Grundrechten. Steuererklärung? Fertig in 15 Minuten – der Digitalisierung sei Dank. Politiker arbeiten ausschließlich mit Laptop und Tablet und viele Kinder lernen das Programmieren. Die zweite Station auf der SWR3-Europatour ist in einem Land, von dem Deutschland und die restlichen Staaten der EU noch verdammt viel lernen können…

Die Esten zeigen, wie es sich lebt im digitalen Zeitalter – und es lebt sich gut! Internet gehört in Estland zu den Grundrechten. Steuererklärung? Fertig in 15 Minuten – der Digitalisierung sei Dank. Politiker arbeiten ausschließlich mit Laptop und Tablet und viele estnischen Kinder lernen das Programmieren. Die zweite Station auf der SWR3-Europatour ist in einem Land, von dem Deutschland und die restlichen Staaten der EU noch verdammt viel lernen können…  

 mehr...
Die Show in Tallinn; Foto: SWR3.de

SWR3 Europatour DIE SHOW AUS TALLINN

Dauer

Tag 3: Warschau – die Hauptstadt im Land der Widersprüche

Die Wirtschaft boomt in Polen, die Arbeitslosenquote ist eine der niedrigsten in Europa und trotzdem sieht man Lehrer auf den Straßen Warschaus demonstrieren, weil der Aufschwung an ihnen vorbeigeht.

Die Wirtschaft boomt in Polen, die Arbeitslosenquote ist eine der niedrigsten in Europa und trotzdem sieht man Lehrer auf den Straßen Warschaus demonstrieren, weil der Aufschwung an ihnen vorbeigeht. Polen ist ein Land der Widersprüche und wir sind mittendrin – am 15. Jahrestag des EU-Beitritts Polens. 

 mehr...
Warschau-Reportagen und Interviews; Foto: swr3

Europatour DIE SHOW AUS WARSCHAU

Dauer

Tag 4: Wien – ziemlich lebenswert, oder?

Es soll die Stadt mit der höchsten Lebensqualität der Welt sein. Und das, obwohl die Wiener den Ruf haben, gerne zu jammern. Aber was macht diese Stadt so lebenswert? Und wie fühlen sich die Wiener so kurz vor der Europawahl? Am 02. Mai haben wir aus der österreichischen Hauptstadt gesendet. Zu Gast: Rechtsextremismus-Experte Bernhard Weidinger und DariaDaria – eine der erfolgreichsten Bloggerinnen Österreichs.

Es soll die Stadt mit der höchsten Lebensqualität der Welt sein. Und das, obwohl die Wiener den Ruf haben, gerne zu jammern. Was macht diese Stadt so lebenswert? Und wie fühlen sich die Wiener so kurz vor der Europawahl? Am 02. Mai haben wir live aus der Österreichischen Hauptstadt gesendet.

 mehr...
Wien - Reportagen und Interviews; Foto: swr3

Europatour DIE SHOW AUS WIEN

Dauer

Tag 5: Athen – wo die Krise begann

Die krisengebeutelte 3-Millionen-Metropole ist die älteste Hauptstadt Europas. Auf der SWR3-Europatour treffen wir Einwohner Griechenlands und fragen nach: Wie geht es ihnen heute? Was hat sich verändert und wie lebt es sich mittlerweile in Athen – die Stadt, in der die Demokratie und das Theater erfunden wurden und die Olympischen Spiele der Neuzeit ihre Premiere hatten.

DIE SHOW AUS ATHEN; Foto: swr3

Europatour DIE SHOW AUS ATHEN

Dauer

Tag 6: Rom – bleiben oder gehen?

Eine antike Hauptstadt mit einer sehr jungen Bürgermeisterin, gerade mal 40 Jahre alt. Ihrer Generation scheint es aber nicht besonders gut zu gehen. Seit Jahren verlassen viele junge, gut ausgebildete Menschen die Stadt und das Land und suchen ihre Zukunft woanders in Europa. Edoardo aber, der 30-jährige Schauspieler bleibt Italien treu. Bäcker Stefano ist noch am überlegen: zurück nach Österreich oder bleiben?

Eine antike Hauptstadt mit einer sehr jungen Bürgermeisterin, 40 Jahre alt. Ihrer Generation scheint es aber nicht besonders gut zu gehen in Italien. Seit Jahren verlassen viele junge, gut ausgebildete Menschen die Stadt und das Land. Was treibt sie weg aus dem Land, in dem wir Deutschen doch so gerne Urlaub machen?

 mehr...
DIE SHOW AUS ROM; Foto: SWR3

EUROPATOUR DIE SHOW AUS ROM

Dauer

Tag 7: Madrid – zwischen Wahlen und Weltklasse-Fußball

Madrid ist die drittgrößte Stadt Europas mit Weltklasse-Architektur, prachtvollen Gebäuden und eleganten Plätzen. Am 07. Mai - eine Woche nach den Parlamentswahlen - sprechen wir über das Wahlergebnis, Spanien in der EU und den erfolgreichsten Fußballclub der Welt.

DIE SHOW AUS MADRID; Foto: swr3

EUROPATOUR DIE SHOW AUS MADRID

Dauer

Tag 8: Paris – die Stadt des prallen Lebens

Paris, die Stadt der Liebe, der Menschen mit Baskenmütze und Gauloises im Mundwinkel. Bei so viel Klischee muss viel anderes da sein: ewig knatternde Motorräder, Obdachlose, soziale Brennpunkte. Wenn im Land des Fußballweltmeisters ein Deutscher Paris SG trainiert, dann ist der Widerspruch perfekt.

DIE SHOW AUS PARIS; Foto: swr3

EUROPATOUR DIE SHOW AUS PARIS

Dauer

Tag 9: Dublin – wenn der Brexit droht

Erst wurde aus dem ärmsten Land Europas ein Wirtschaftswunder, dann drohte mit der Finanzkrise der Fast-Bankrott. Jetzt hat sich die Republik Irland schon wieder zur Boom-Nation gemausert. Geht das ewige wirtschaftliche Auf und Ab jetzt weiter mit dem drohenden Brexit? Und wie lebt es sich an der inzwischen nahezu friedlichen Grenze zu Nordirland?

Erst wurde aus dem ärmsten Land Europas ein Wirtschaftswunder, dann drohte mit der Finanzkrise der Fast-Bankrott. Jetzt hat sich die Republik Irland schon wieder zur Boom-Nation gemausert. Geht das ewige wirtschaftliche Auf und Ab jetzt weiter mit dem drohenden Brexit? Und wie lebt es sich an der inzwischen nahezu friedlichen Grenze zu Nordirland? Wir haben mit den Iren drüber geredet – und LIVE aus einem Pub in Dublin gesendet! 

 mehr...
Volker und Marcus moderieren in Dublin; Foto: SWR3

EUROPATOUR DIE SHOW AUS DUBLIN

Dauer

Tag 10: Brüssel – die Zentrale Europas

Die letzte Station war in einer Stadt, die gerade mal gemütliche 180.000 Einwohner hat. Und natürlich tausende Bürokraten, die eine EU-Kommission eben braucht. Eine Stadt, die neben Europa auch für die Gemütlichkeit von Wein und Waffeln steht. Die berühmten Fritten nicht zu vergessen.

Die letzte Station der SWR3-Europatour ist in der Stadt, in der über Europa entschieden wird. Gerade mal 180.000 Einwohner hat Brüssel und tausende Bürokraten, die eine EU-Kommission eben braucht. Eine Stadt, die neben Europa auch für die Gemütlichkeit von Wein und Waffeln steht. Um die berühmten Fritten nicht zu vergessen.

 mehr...
DIE SHOW AUS BRÜSSEL; Foto: swr3

EUROPATOUR DIE SHOW AUS BRÜSSEL

Dauer

Autor
Judith Schneider
Autor
SWR3