Stand:

15 Einzelsportler, ein Curling-Team und vier Begleitläufer entsendet der Deutsche Behindertensportverband vom 9. bis 18. März zu den Paralympics nach Pyeongchang. Wir stellen euch die Athleten vor.

Alexander Ehler; Foto: dpa

Alexander Ehler (48) Jahre/Sportart: Ski nordisch: Für Kasachstan sollte er 1992 in Albertville als Biathlet bei Olympia starten. Kurz vor den Spielen hatte er einen Unfall, als Folge dessen er eine Beinlängendifferenz von neun Zentimeter hat. Nun gibt er mit 48 Jahren sein Paralympics-Debüt.

dpa


Mit dabei ist auch die Biatlethin Vivian Hösch aus Freiburg. DASDING hat die Sportlerin getroffen: