Autor
Christine Langer
SWR3.Online-Redakteurin Christine Langer; Foto: SWR3 - Stephanie Schweigert
Stand:

Die Stauinfos auf deiner Strecke, genau dann, wenn du sie brauchst. Das liefert dir ab jetzt der SWR3-Elchbot direkt aufs Smartphone. Aber er kann noch viel mehr!

Endlich Schluss mit dem ewigen Checken der Autostrecke zur Arbeit oder nach Hause. Das erledigt der SWR3-Elchbot für dich, wann immer du es willst. Du chattest ganz einfach im Facebook-Messenger mit dem Elch.

Deine persönlichen Streckeninfos immer aktuell

Der SWR3-Elchbot schickt dir Stau-Updates auf deiner persönlichen Strecke, die du hinterlegt hast. Egal ob Autobahn oder Bundesstraße. Außerdem kannst du Tageszeiten festlegen, an denen du ein Stau-Update bekommen willst. Zum Beispiel morgens vorm Losfahren oder abends kurz vor Feierabend.

Außerdem meldest du ganz easy Staus, wenn sie so frisch sind, dass sie noch nicht in den Verkehrsinfos gelandet sind.

Witze, Radio-Playliste, News vom SWR3-Elchbot

Wie heißt der Song, der gerade bei SWR3 läuft? Auch das beantwortet dir der Elchbot im Chat. Jeder anständige Bot kennt einen Witz, frag den Elchbot am besten auch gleich mal. Magst du lieber harte Facts? Der Bot hat die letzten Radionachrichten für dich, immer wenn du sie brauchst.  Das alles bequem und in Sekundenschnelle per Facebook-Message.

So einfach chattest du mit dem Elch

Such im Facebook-Messenger einfach nach Elchbot. Oder du rufst den SWR3-Elchbot im Web ab. Dann nur noch auf „Los geht’s“ tippen. Fertig!

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Facebook erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Facebook ansehen.

Hinweis: Aus technischen Gründen funktionieren Bots derzeit am einfachsten im Facebook-Messenger. Wir arbeiten daran, den Bot auch in die Website zu integrieren. Infos zum Datenschutz.

Autor
Christine Langer
Autor
SWR3