STAND
AUTOR/IN

Norman Bates! Den schizophrenen Killer aus dem Hitchcock-Film Psycho kennen die meisten, aber wie ist der Typ eigentlich so geworden? Sind manche Menschen einfach tief böse oder werden sie durch ihr Umfeld erst böse gemacht? Um diese Fragen geht es in der Serie „Bates Motel“, die die Vorgeschichte von Psycho erzählt.

Schon als Teenager ist mit Norman Bates irgendwas nicht in Ordnung. Seine Hobbys: Tote Tiere ausstopfen und Mama gefallen. Mit jeder Folge Bates Motel taucht man ein bisschen tiefer in den Charakter ein. Man sieht die Warnsignale, spürt wie etwas unheimliches, gefährliches entsteht, aber seine Mutter Norma ist gegen diese Hinweise offenbar immun. Sie beschützt, vertuscht, verdrängt. Und sie steuert Norman auf eine ganz perfide Art.

Hingabe zur Mutter ist ungebrochen

Er erzählt ihr nach der Schule begeistert, dass seine Lehrerin ihm empfohlen hat, beim Auswahltraining für die Leichtathletik-Mannschaft mitzumachen. Darauf gibt er ihr ein Formular zum Unterschreiben. Sie zögert, blickt ihn erstaunt an – und dann fragt sie ihn ganz freundlich: „Norman, wie soll ich das bitte machen? Training nach der Schule und am Wochenende Wettkämpfe? Wir haben gerade ein Motel eröffnet. Du bringst mich in eine wirklich blöde Lage...“.

Zack, schon hat Norman ein mega schlechtes Gewissen und die Idee mit der Leichtathletik ist gestorben. Immer wieder hat Norman Blackouts, weiß nicht, wo er war oder was er getan hat. Er findet zum Beispiel plötzlich die Kette seiner ermordeten Lehrerin bei sich. Aber seine Mutter schützt ihn und er dankt es ihr mit bedingungsloser Hingabe!

Fazit

Die Serie pendelt irgendwo zwischen Psycho-Thriller und Drama, je nach Folge. Die ersten zwei Staffeln lassen sich super durchgucken, danach werden die Folgen etwas zäher. Bates Motel, eine tolle Serie für Hitchcock- und Horror-Fans.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Massachusetts

    Massachusetts Fischer wird von Buckelwal verschluckt – und überlebt

    Die Geschichte klingt unglaublich: Ein Fischer ist in den USA von einem Buckelwal verschluckt und wenig später wieder ausgespuckt worden. Experten halten den Bericht für glaubhaft.  mehr...

  2. Fußball-EM während der Pandemie Sind die Spieler eigentlich gegen Corona geimpft?

    Die diesjährige Fußball-Europameisterschaft findet in 11 Städten in Europa und Asien statt. Die Nationalspieler reisen dafür von London bis Baku, mitten während einer weltweiten Pandemie. Eine Frage drängt sich dabei besonders auf: Sind die Kicker gegen Corona geimpft?  mehr...

  3. Europa

    Liveticker zur Fußball-EM 2021 Eriksen geht es wieder besser, große Anteilnahme in den sozialen Medien

    Die Fußball-Europameisterschaft ist mit einem Jahr Verspätung wegen Corona gestartet. Wir halten Dich mit allen wichtigen News in unserem EM-Ticker auf dem Laufenden.  mehr...

  4. Schickt uns eure drei Lieblingszutaten! Johann Lafer kreiert exklusive EM-Snacks

    Chips und Erdnüsse waren gestern. Zeit, dass sich in der Küche was dreht: Schickt uns drei Lieblingszutaten und Starkoch Johann Lafer kreiert zu jedem Deutschlandspiel drei exklusive Snacks!  mehr...

  5. Landkreis Lörrach

    Polizei Rheinfelden sucht schwarzen A3 Verletzte Katze „Rala“ vor Zeugen totgefahren – offenbar absichtlich

    Wer macht so etwas? Obwohl er hätte ausweichen können, hat jemand direkt auf das bereits verletzte Tier zugehalten. Wer etwas weiß, findet hier die Telefonnummer der Ermittler.  mehr...

  6. Austin, Texas

    Austin, Texas Mindestens 14 Verletzte bei Schießerei in Ausgehviertel

    In der texanischen Hauptstadt Austin sind in der Nacht zum Samstag mehrere Menschen durch Schüsse verletzt worden. Die Polizei fahndet noch immer nach zwei Verdächtigen.  mehr...