Zwei Jahre nach dem umstrittenen LeFloid-Interview mit der Kanzlerin gibt es einen neuen Versuch – diesmal sind es allerdings gleich vier YouTuber, die Merkel in die Mangel nehmen dürfen. Hier stellen wir sie euch vor.

Rund drei Millionen Abonnenten haben die vier YouTuber, die am 16.08. die Kanzlerin live interviewen dürfen. Ihre User dürfen ihnen Fragen schreiben, die sie unbedingt an die Kanzlerin stellen würden. Ausgewählt wurden die vier vom Studio71. Eine der Grundvoraussetzungen, um dabei sein zu dürfen, war politisches Interesse, Vielfältigkeit der Themen auf den jeweiligen Kanälen und wahrscheinlich auch die Anzahl der Abonnenten. Und das sind die vier:

MrWissen2go – Mirko Drotschmann

Journalist, Produzent, Vlogger – Mirko Drotschmann ist mit seinen gut 500.000 Abonnenten zwar nur auf Platz drei, wenn es um die Reichweite der vier YouTuber geht, aber wahrscheinlich ist er der Politikinteressierteste von allen. „Woher kommt unser Geld?“, „Wie links ist Deutschland?" oder „Stirbt die EU bald?“ – Das sind seine Themen
Drotschmann war es wichtig, dass er bei dem Interview mit Merkel einiges mitbestimmen durfte: Es soll live sein und die Kanzlerin darf die Fragen vorher nicht erfahren.

Ich muss sagen, ich hab mir ganz viele Interviews mit Angela Merkel angeschaut. Man sagt ja immer: „Angela Merkel ist die Teflon-Kanzlerin - an ihr prallt alles ab“. Und das stimmt auch so ein bisschen. Und ich hab mitgenommen aus diesen ganzen Interviews, dass man sehr geschickt fragen muss und sehr geschickt vorgehen muss, wenn man ihr nahe kommen will. Und es ist natürlich eine aufregende Situation, der Kanzlerin Fragen zu stellen und ich hoffe, dass ich diese  Aufregung insofern ein bisschen überwinde, als dass ich ihr auch gut zuhören kann und im richtigen Moment nachhaken kann.

Mirko Drotschmann


ItsColeslaw Lisa Sophie

Der Kanal der 22-jährigen Lisa Sophie beschäftigt sich allen möglichen Themen: "Peinliche Perioden Geschichten", "Wie schreibt man ein Buch?" oder "Selbstbefriedigung im Zug". Sie studierte Politikwissen und auch Psychologie in Berlin. Zwei Fächer, die im Interview mit der Kanzlerin wahrscheinlich hoffentlich hilfreich sein könnten.

AlexiBexi – Alexander Böhm

Sein Kanal: laut, schrill und technikversiert. Er testet unter anderem neue Handies, Drohnen, Kameras und Spielekonsolen. Außerdem ist er bekannt dafür, Texte aus den Charts von Justin Timberlake und Co. auf deutsch zu übersetzen.



Ischtar Isik

Die 21-jährige ist die Jüngste im Team. 1,1 Millionen Abonnenten erreicht sie mir ihrem Kanal, der sich mit Fashion, Beauty und Lifestyle beschäftigt. Ihre Videos tragen Titel wie „Drogerieprodukte im Live-Test“, „Verliebt in meinen besten Freund - was tun?“ oder „Abiballkleider unter 50 Euro“. Auch auf Instagram hat Ischtar Isik 1 Million Follower.

Ischtar Isik; Foto: YouTube / Ischtar Isik
YouTube / Ischtar Isik