Vor 10 Jahren hat Steve Jobs das iPhone vorgestellt. Und bei der Konkurrenz für Lacher gesorgt. Inzwischen hat Apple mehr als eine Milliarde iPhones verkauft. Wir haben ein paar Prognosen-Fails der Technikwelt gesammelt.

Steve Ballmer; Foto: dpa-picture-alliance

Steve Ballmer war Chef von Microsoft, als das iPhone vorgestellt wurde. Über das iPhone konnte er nur lachen: „500 Dollar?? Das ist das teuerste Telefon der Welt!!! Und für Businesskunden total unbrauchbar, weil es keine Tastatur hat.“ 10 Jahre später hat Apple über eine Milliarde iPhones verkauft. Und Microsoft hat seine eigene Smartphone-Sparte beerdigt – wegen Erfolglosigkeit.

dpa-picture-alliance