STAND
AUTOR/IN
Katharina Stephan

In Indien hat ein Paar in Schutzanzügen und mit Masken geheiratet. Grund: Auf dem Weg zur Hochzeit hat die Braut erfahren, dass sie an Corona erkrankt ist. Absagen wollte das Paar die Hochzeit dann aber nicht.

Die Braut war am Sonntag schon auf dem Weg zu ihrem Verlobten, um ihm das Ja-Wort zu geben. Doch dann sei der Frau im Auto per Telefon mitgeteilt worden, dass sie positiv auf das Coronavirus getestet worden sei, sagte ein Mitarbeiter der Behörde am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Die Braut sei daraufhin aufgefordert worden, statt zur Hochzeit gleich in ein Corona-Zentrum zu kommen. Doch das wollten die Familien des Paares nicht: Die Hochzeit sollte wie geplant stattfinden.

Hochzeit trotz Corona-Infektion

Die Familien hatten in den Tagen davor schon mehrere Hochzeitsrituale abgehalten – wie es eben bei einer gewöhnlich mehrtägigen hinduistischen Hochzeit üblich sei, sagte ein Mitarbeiter des Corona-Zentrums. Die Feier sollte dann am Sonntag, dem wichtigsten Zeremonientag, nicht abgebrochen werden.

Die indischen Gesundheitsbehörden sollen das verstanden haben und dem Brautpaar erlaubt haben, auf dem Gelände des Corona-Zentrums im Bundesstaat Rajasthan zu heiraten. Einzige Bedingung: Alle Anwesenden mussten Schutzanzug, Maske, Gesichtsvisier und Plastikhandschuhe tragen. Anwesend sein durften neben dem Brautpaar nur ein Priester, die Eltern des Bräutigams und der Vater der Braut – ihre Mutter sei gleich im Corona-Zentrum isoliert worden, da sie auch positiv auf Corona getestet worden war. Statt der ursprünglichen Gäste seien noch drei örtliche Behördenmitarbeiter bei der Zeremonie dabei gewesen. Diese hätten für die Feier extra noch einen traditionellen Baldachin organisiert, sagte der Behördenmitarbeiter.

Bilder und Videos der Hochzeitsfeier gingen in den sozialen Medien in Indien viral.

#WATCH Rajasthan: A couple gets married at Kelwara Covid Centre in Bara, Shahbad wearing PPE kits as bride's #COVID19 report came positive on the wedding day. The marriage ceremony was conducted following the govt's Covid protocols. https://t.co/6cSPrJzWjR

Nach der Hochzeit ging es direkt in Isolation

Gleich nach der Zeremonie hätte auch die Ehefrau wie ihre Mutter ins Corona-Zentrum gemusst. Erst wenn sie die Krankheit überstanden habe und ein negativer Test vorliege, dürfe sie zu ihrem Mann ziehen, sagte der Mitarbeiter des Corona-Zentrums.

In Indien gibt es am zweitmeisten bekannte Corona-Fälle – insgesamt über 9,6 Millionen. Nur in den USA wurden bisher noch mehr Fälle erfasst.

STAND
AUTOR/IN
Katharina Stephan

Meistgelesen

  1. Wo sind die 20.000 Toten? Schlacht von Waterloo: Forscher machen schockierende Entdeckung

    Eine Schlacht mit 20.000 Toten – und fast alle sind verschwunden. Über 200 Jahre nach Napoleons finaler Niederlage haben Forscher herausgefunden, was mit ihnen passiert ist. Sie sprechen von einem „Skandal“.  mehr...

  2. Unwetter nach der Dürre? Warnung vor Sturzfluten in Frankreich – Deutschland bleibt verschont

    Heftige Gewitter mit Sturm und Hagel sind über weite Teile Frankreichs hinweggezogen. Um Deutschland haben sie allerdings einen Bogen gemacht.  mehr...

  3. Eching

    Nach Festival vermisst Obduktion von Tobias D.: Polizei geht nicht von Straftat aus

    Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde nach einem Festival-Besuch vermisst. Eine Suchaktion über Instagram und Tiktok erreichte Millionen Menschen. Jetzt wurde seine Leiche gefunden.  mehr...

  4. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Selenskyj fordert UN zur Sicherung von Akw Saporischschja auf

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  5. Von Mark Forster bis Katrin Bauerfeind Diese Promis kommen aus SWR3Land!

    Für Glitzer, Glamour und große Namen muss man nicht immer ins Ausland schauen! Viele Stars sind in SWR3Land geboren – vielleicht in eurer Nachbarschaft? Klickt euch hier durch!  mehr...

  6. Bundesverfassungsgericht entscheidet zu Kitas Richter bestätigen Masern-Impfpflicht – das solltet ihr jetzt wissen

    Müssen Kinder und Beschäftigte in Kitas gegen Masern geimpft sein? Ja, hat das Bundesverfassungsgericht entschieden – endgültig.  mehr...