STAND
AUTOR/IN
SWRdata
SWR3

In Rheinland-Pfalz haben sich zuletzt weniger Menschen mit COVID-19 infiziert. Je höher die Zahlen werden, desto stärker werden die Maßnahmen von Land und Bund verschärft. Wie die Corona-Zahlen in deinem Ort aussehen, erfährst du hier!

Inzidenz in Belg (Rhein-Hunsrück-Kreis)

Belg befindet sich in einer Region, in der die Lage sehr angespannt ist. Denn die Neuinfektionen im Rhein-Hunsrück-Kreis liegen mit einer 7-Tage-Inzidenz von 411,02 (Stand: 11.08.2022 01:01 Uhr) auf hohem Niveau. Verglichen zur Vorwoche sind die Neuinfektionen aber um 25 Prozent gefallen. Die Einschätzung zur Lage erfolgt gemäß des Stufenkonzeptes des Robert Koch-Instituts aus der ControlCOVID-Strategie.

Im Rhein-Hunsrück-Kreis wurden in den letzten sieben Tagen 425 positiv auf COVID-19 getestet. In ganz Rheinland-Pfalz wurden im selben Zeitraum 13.217 Personen positiv auf COVID-19 getestet. Die 7-Tages-Inzidenz liegt landesweit bei 322,49.

News-Ticker zum Coronavirus Grundsatzurteil für Rückkehrer aus Corona-Risikogebieten gefällt

Die Corona-Pandemie hält an. Die Politik rüstet sich für den Herbst mit neuen Maßnahmen. Alle Infos dazu hier!  mehr...

Corona-Inzidenzen und die dazugehörigen Begriffe

Hinweis: Diese Meldung beruht auf Daten des Robert Koch-Instituts (RKI). SWRdata ist dafür zuständig, die Daten aufzubereiten. Es kann zu Zeitverzögerungen kommen aufgrund der unterschiedlichen Daten, die zusammengeführt werden.

STAND
AUTOR/IN
SWRdata
SWR3

Meistgelesen

  1. Polizei korrigiert Zahl der Verletzten Unfall im Legoland Günzburg: Menschen auf Achterbahn verletzt

    In der Achterbahn „Feuerdrache“ stießen Züge zusammen. 31 Menschen wurden verletzt, einer davon schwer. Es ist der zweite Unfall in Freizeitparks innerhalb kurzer Zeit.  mehr...

  2. Eching

    Nach Festival vermisst Obduktion von Tobias D.: Polizei geht nicht von Straftat aus

    Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde nach einem Festival-Besuch vermisst. Eine Suchaktion über Instagram und Tiktok erreichte Millionen Menschen. Jetzt wurde seine Leiche gefunden.  mehr...

  3. Deutschland

    Zu gefährlich: Rhein in Flammen ohne Schiffskonvoi Rhein, Ahr und Dreisam: So erschreckend sehen unsere Flüsse aus

    Sie sind wieder da: apokalyptische Bilder von austrocknenden Flüssen in SWR3Land. Schon jetzt führen die Flüsse so wenig Wasser, wie sonst im Spätsommer. Jetzt wurde auch der Schiffskonvoi für das Großevent Rhein in Flammen ist abgesagt.  mehr...

  4. Das erste Baby seit 40 Jahren Hallo i bims, ein kleiner Schabrackentapir 👶

    Ob Mädchen oder Junge ist noch nicht klar, ist auch egal, denn verliebt ist jeder in das Jungtier: Schon allein der Minirüssel, mit dem es schnorchelt und greift!  mehr...

  5. Top-Act für 2023 steht fest Wacken 2022: Warum der Schweigefuchs trendet

    Kaum ist Wacken vorbei, googeln viele wieder nach dem Metal-Festival. Doch warum explodieren Suchanfragen nach dem „Schweigefuchs“? Ursache dafür ist eine bekannte Website.  mehr...

  6. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Russland und Ukraine beklagen neuen Akw-Beschuss

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...