STAND
AUTOR/IN
SWRdata
SWR3

In Rheinland-Pfalz haben sich zuletzt weniger Menschen mit COVID-19 infiziert. Je höher die Zahlen werden, desto stärker werden die Maßnahmen von Land und Bund verschärft. Wie die Corona-Zahlen in deinem Ort aussehen, erfährst du hier!

Inzidenz in Höhn (Westerwaldkreis)

Höhn befindet sich in einer Region, in der die Lage sehr angespannt ist. Denn die Neuinfektionen im Westerwaldkreis liegen mit einer 7-Tage-Inzidenz von 375,68 (Stand: 13.08.2022 01:01 Uhr) auf hohem Niveau. Verglichen zur Vorwoche sind die Neuinfektionen aber um 14 Prozent gefallen. Die Einschätzung zur Lage erfolgt gemäß des Stufenkonzeptes des Robert Koch-Instituts aus der ControlCOVID-Strategie.

Im Westerwaldkreis wurden in den letzten sieben Tagen 762 positiv auf COVID-19 getestet. In ganz Rheinland-Pfalz wurden im selben Zeitraum 14.187 Personen positiv auf COVID-19 getestet. Die 7-Tages-Inzidenz liegt landesweit bei 346,16.

News-Ticker zum Coronavirus Lauterbach: Corona-Dunkelziffer steigt

Die Corona-Pandemie hält an. Die Politik rüstet sich für den Herbst mit neuen Maßnahmen. Alle Infos dazu hier!  mehr...

Corona-Inzidenzen und die dazugehörigen Begriffe

Hinweis: Diese Meldung beruht auf Daten des Robert Koch-Instituts (RKI). SWRdata ist dafür zuständig, die Daten aufzubereiten. Es kann zu Zeitverzögerungen kommen aufgrund der unterschiedlichen Daten, die zusammengeführt werden.

STAND
AUTOR/IN
SWRdata
SWR3

Meistgelesen

  1. Der einzige große Meteorstrom im Sommer Perseiden: Freitag war die stärkste Sternschnuppennacht!

    Auch in diesem Sommer rast die Erde durch eine Wolke mit winzigen Kometen-Resten und es heißt wieder „Wünsch dir was“. Leider ist der Mond diesmal teilweise eine Spaßbremse...  mehr...

  2. Park ganz normal geöffnet Achterbahn-Unfall im Legoland: Warum sind die Bahnen ineinander gerast?

    Am Donnerstag prallten in Günzburg im Legoland zwei Züge einer Achterbahn mit Wucht aufeinander. 31 Fahrgäste, darunter zehn Kinder, werden verletzt. Wie konnte das passieren?  mehr...

  3. Top-Act für 2023 steht fest Wacken 2022: Warum der Schweigefuchs trendet

    Kaum ist Wacken vorbei, googeln viele wieder nach dem Metal-Festival. Doch warum explodieren Suchanfragen nach dem „Schweigefuchs“? Ursache dafür ist eine bekannte Website.  mehr...

  4. Hier gibt es Fotos zum Dahinschmelzen Hallo i bims, ein kleiner Schabrackentapir 👶

    Ob Mädchen oder Junge, ist noch nicht klar, ist auch egal, denn verliebt ist jeder in das Jungtier: Schon allein der Minirüssel, mit dem es schnorchelt und greift!  mehr...

  5. Gutes Klima im Auto Klimaanlage im Auto – so bleibt es kühl

    Dank Klimaanlage im Auto im Sommer cool ankommen und im Winter freie Sicht haben. Mit diesen Tipps funktioniert eure Klimaanlage perfekt.  mehr...

  6. Psycho-Tatort mit Splatter-Ansatz: Das Nest Tatort-Kritik: „Kinder sofort ins Bett schicken, Türen verrammeln“

    Es gibt diese Fernseh-Momente, in denen sich großes Unheil ankündigt. In denen nur hartgesottene vor der Glotze bleiben sollten. Der Dresdner Tatort Das Nest ist so ein Beispiel, über den alle sprechen werden. Gruselig, spannend, außergewöhnlich.  mehr...