STAND
AUTOR/IN

In Baden-Württemberg haben sich zuletzt weniger Menschen mit COVID-19 infiziert. Je höher die Zahlen werden, desto stärker werden die Maßnahmen von Land und Bund verschärft. Wie die Corona-Zahlen in deinem Ort aussehen, erfährst du hier!

Inzidenz in Mittelbiberach (Biberach)

Mittelbiberach befindet sich in einer Region, in der die Lage sehr angespannt ist. Denn die Neuinfektionen im Landkreis Biberach liegen mit einer 7-Tage-Inzidenz von 177,01 (Stand: 29.05.2022 01:09 Uhr) auf hohem Niveau. Verglichen zur Vorwoche sind die Neuinfektionen aber um 32 Prozent gefallen. Die Einschätzung zur Lage erfolgt gemäß des Stufenkonzeptes des Robert Koch-Instituts aus der ControlCOVID-Strategie.

Im Landkreis Biberach wurden in den letzten sieben Tagen 358 positiv auf COVID-19 getestet. In ganz Baden-Württemberg wurden im selben Zeitraum 18.590 Personen positiv auf COVID-19 getestet. Die 7-Tages-Inzidenz liegt landesweit bei 167,43.

News-Ticker zum Coronavirus Scholz will keinen zweiten Anlauf für Impfpflicht

Die Omikron-Variante des Coronavirus dominiert jetzt in Deutschland. Bund und Länder wollen die Ausbreitung in den Griff bekommen. Alle Infos dazu!  mehr...

Corona-Inzidenzen und die dazugehörigen Begriffe

Hinweis: Diese Meldung beruht auf Daten des Robert Koch-Instituts (RKI). SWRdata ist dafür zuständig, die Daten aufzubereiten. Es kann zu Zeitverzögerungen kommen aufgrund der unterschiedlichen Daten, die zusammengeführt werden.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Nach Real-Sieg im Champions-League-Finale „Zwei so Scheißfragen“ – CL-Sieger Toni Kroos bricht Live-Interview ab

    „Da weiß man direkt, dass du aus Deutschland kommst“: Nach nur 45 Sekunden hat Champions-League-Sieger Toni Kroos von Real Madrid einen ZDF-Reporter einfach stehen lassen.  mehr...

  2. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Selenskyj: Können nicht gesamtes Staatsgebiet mit Gewalt zurückholen

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. Rezo Video treibt es auf die Spitze Wann steht Germany's Next Topmodel vor dem Aus?

    Man kann Modellcasting-Shows gut finden. Aber was, wenn junge Frauen immer wieder zu Dingen getrieben werden, die sie absolut nicht wollen? Wenn großes Leid entsteht? Rezo belegt das bei GNTM so eindeutig, dass es einem die Tränen in die Augen treibt.  mehr...

  4. Staufen

    Zeuge hörte einen Schrei Staufen: 15-Jähriger klettert Strommast hoch und gerät in Brand

    War es eine Mutprobe? Ein 15-Jähriger ist am Abend in Staufen vor Zuschauern einen Strommast hochgeklettert. Ein See in der Nähe hat ihm wohl das Leben gerettet.  mehr...

  5. Nach Amoklauf an Grundschule in Texas Tote Lehrerin: Witwer stirbt vor Kummer – Mega-Spenden für ihre Kinder

    Größer kann ein Unglück kaum werden: Die Verzweiflung über den Mord an seiner Frau – einer heldenhaften Lehrerin im texanischen Uvalde – hat den Familienvater Joe Garcia umgebracht. Tausende spenden jetzt für die vier Kinder des Paares. Die Summe ist beeindruckend.  mehr...

  6. Tatort-Kritik „Liebeswut“ Psychothriller mit ganz schön viel „Kunst“

    Eine Frau im Hochzeitskleid mit Kopfschuss: Selbstmord vermuten die beiden Bremer Kommissarinnen Liv Moormann (Jasna Fritzi Bauer) und Linda Selb (Luise Wolfram). Oder war es doch der Teufel?  mehr...