STAND
AUTOR/IN

Urlaub für Deutsche in Österreich – das wird bis Januar so gut wie nicht möglich sein. Für alle Einreisenden aus Corona-Risikogebieten gilt eine zehntägige Quarantänepflicht.

In Österreich bleiben Hotels und Restaurants von Weihnachten bis zum 7. Januar geschlossen. Das kündigte die Regierung in Wien an. Zudem gelte ab nächsten Montag, eine zehntägige Quarantänepflicht für alle, die aus Corona-Risikogebieten einreisen – also auch für Menschen aus Deutschland.

Kurz: Coronavirus soll nicht durch Touristen oder Rückkehrer ins Land getragen werden

Ziel sei es, den Tourismus weitgehend einzudämmen, damit das Coronavirus nicht durch Rückkehrer oder Touristen ins Land getragen werde, sagte Bundeskanzler Sebastian Kurz. Damit wird Wintersport in Österreich praktisch nur noch für Tages-Touristen aus Österreich selbst möglich sein.

Dagegen werden Teile des öffentlichen Lebens in Österreich nach einem dreiwöchigen Lockdown teilweise wieder hochgefahren. Ab Montag dürfen Schulen, der Handel und auch Friseure wieder öffnen.

Söder: Maßnahmen „richtig und verständlich“

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) bewertete die touristischen Maßnahmen Österreichs als „richtig und verständlich“. Die Ferien dürften nicht zum Risiko werden, schrieb Söder auf Twitter.

Kein Skiurlaub in #Österreich: Die Entscheidung ist richtig und verständlich. Auch wenn es schwer fällt: Sicherheit geht vor. Die Ferien dürfen nicht zu einem Risiko werden. https://t.co/PSpCn2hikL

Bisher sagte Söder aber nichts darüber, ob Skilifte in den bayerischen Wintersportgebieten in den Weihnachtsferien geöffnet sein werden. Bisher gilt nur, dass im Rahmen des verlängerten Teil-Lockdowns die Ski-Anlagen bis zum 20. Dezember geschlossen bleiben.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Ratgeber Fahrrad-Navis „Jetzt geradeaus fahren“ – direkt in den Abgrund?

    Fahrrad-Navis müssen viel mehr können als Auto-Navis. Da stellt sich die Frage, welche unterwegs wirklich am besten funktioniert. Wir geben Tipps und welche Klippen man besser umfährt.  mehr...

  2. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Ukraine-Krieg: Das ist heute passiert

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. Nachweis der Corona-Impfung Das Impfzertifikat läuft ab? Was ihr jetzt tun müsst

    Immer mehr Geimpfte bekommen derzeit die Warnung, dass ihre Impfzertifikate ablaufen. Vor allem für Urlaubsreisen braucht man aber eine Aktualisierung.  mehr...

  4. Regionales Monatsticket Verkauf von 9-Euro-Ticket startet! Hier gibt's die besten Strecken

    Von Freiburg nach Kiel für 9 Euro fahren? Geht eigentlich! Mit ein bisschen Planung und dem neuen 9-Euro-Ticket. Hier gibt's die besten Strecken.  mehr...

  5. Ortenaukreis

    Was bisher über das Virus bekannt ist Affenpocken: Erster Fall in Baden-Württemberg nachgewiesen

    Gerade gehen die Corona-Inzidenzen runter, da hören wir vom Affenpockenvirus – jetzt sogar in Baden-Württemberg. Der Bundesgesundheitsminister bereitet Eindämmungsmaßnahmen vor.  mehr...

  6. SWR3 Tatort-Kritik Letzter Tatort mit Meret Becker: „Das Mädchen, das allein nach Haus' geht“

    Der letzte Tatort für Meret Becker: Sie spielt Nina Rubin im Berliner Team – zusammen mit Robert Karow. In ihrem letzten Fall bekommt sie es mit der russischen Mafia zu tun und das ist ziemlich spektakulär.  mehr...