Promibücher – viel zu oft sind das langatmige Biografien oder schwer verdauliche Romane und Gedichte. Ganz anders, wenn der Promi Bill Murray heißt. Gavin Edwards hat die besten Geschichten um Bill Murray recherchiert und aus interessanten Gerüchten tolle Stories gemacht.

 mehr...

Eine der tödlichsten und geheimsten Waffen der US-Regierung ist Evan Smoke. Als Waisenkind wurde er zu einem hocheffizienten Killer ausgebildet, aber jetzt reicht’s ihm. SWR3-Redakteur Fred Peters findet: Völlig zu Recht war Orphan X monatelang auf der New-York-Times-Bestseller Liste.

 mehr...

Stell dir vor, du wirst gefangen gehalten und keiner bekommt es mit. Klingt unwahrscheinlich, aber wer den Psychothriller Saving Grace von B. A. Paris liest, erkennt schnell, es geht. Wenn der Täter nur perfide genug ist und nach außen wie ein Engel wirkt. Katha Jansen aus dem SWR3-Team hat das Buch in einem Rutsch durchgelesen.

 mehr...

Es ist gentechnisch möglich, einen winzigen rosaroten Elefanten zu „erzeugen“. Das hat der Autor Martin Suter vor 10 Jahren im Gespräch mit einem Alzheimerforscher erfahren – der Anstoß für seinen neuen Roman Elefant.

 mehr...

Leander Lost landet als Austauschpolizist in Portugal. Er versteht weder Ironie, noch kann er lügen, spricht aber nach drei Wochen perfekt portugiesisch – er ist Autist. SWR3-Redakteurin Brigitte Egelhaaf findet: Super als Strandlektüre, nicht nur in Portugal.

 mehr...

Realität haben wir um uns herum ja genug, deshalb liest Tück am liebsten Fantasybücher. Manche einfach so runter, da bleibt nix hängen. Bei anderen ärgert sie sich, dass sie nicht genug Geld hat, um die Filmrechte zu kaufen. So ein Buch ist Caraval von Stephanie Garber.

 mehr...

Wann habt ihr zum letzten Mal die Nacht in einer Badewanne verbracht? Oder eine Party gefeiert, bei der ganz spontan sämtliche Dorfbewohner mitgefeiert haben? Schon lange her? Dann wird’s Zeit für ein Buch, das euch rausholt aus eurem vielleicht zu normalen Alltag und reinschmeißt in das verrückte Leben einer WG.

 mehr...

Ist es ein spontaner Vorfall oder ein geplanter Angriff? Sicher ist, dass der erzkonservative Präsidentschaftskandidat Packer mit seinem Stab durch den Park spaziert, als er plötzlich von dieser alten Frau angeschrien und mit Kieseln beworfen wird. So beginnt Geister.

 mehr...

HipHop hat längst den Sprung vom Underground in den Mainstream geschafft. Die Anfänge der HipHop-Szene im „Wilden Rapper-Westen“ zwischen Drogen und Sex im L. A. der frühen 90er schildert das Buch von Ben Westhoff.

 mehr...