STAND
AUTOR/IN

Es ist vielleicht DAS Kino-Ereignis des Jahres! Mit Avengers: Endgame kommt der krönende Abschluss der Avengers ins Kino und läutet im Marvel Cinematic Universe eine neue Ära ein.

Erinnern wir uns kurz an das Ende von Avengers: Infinity War: Oberschurke Thanos hat alle Infinity-Steine in seinen Besitz gebracht und die halbe Menschheit zu Staub zerfallen lassen. Inklusive zahlreicher Avengers eben – wie Spiderman, Black Panther oder Dr. Strange. Verschwörungstheorien über die Deutung und die Auflösung dieser „Tode“ gab es Dutzende.

Neue Superheldin Captain Marvel

Der Ansatz von Marvel ist fast brillant – und entschlackt bzw. reduziert das Handlungspersonal im Hauptteil des Films und konzentriert sich auf ein paar Wenige – und vor allem auch auf ein paar, die in Infinity War noch fehlten, wie Hawk-Eye oder Ant-Man. Denn der klägliche Rest um Iron Man, Captain America, Hulk, Thor und Black Widow muss einen Weg finden, die „Tode“ ungeschehen zu machen. Hilfe bekommen sie unter anderem auch von der neu-etablierten Superheldin Captain Marvel, die erst vor wenigen Wochen ihr Leinwanddebüt im Superheldenuniversum der erfolgreichen Comicschmiede hatte.

Tipp: Die beste Reihenfolge, die Marvel-Filme zu gucken

Anvengers-Finale mit Gänsehautmomenten

Avengers: Endgame ist ein Brocken von einem Superheldenfilm. Ein wahres Superhelden-Epos mit vielen Gänsehautmomenten und einer neuen Tonalität. Denn die beiden Regisseure, die Brüder Anthony und Joe Russo, die seit einiger Zeit fest im Avengers-Regiesattel sitzen, schaffen es hier mit einem dramaturgischen Kniff und viel Liebe fürs Detail die Geschichte berührend und im Rahmen ausufernd zu Ende zu erzählen.

Hommage ans Marvel Universum

Avengers: Endgame hat alles was ein Superheldenfilm braucht. Krachende Action, Humor, Schauspieler, die sich im Schlaf verstehen und eins geworden sind mit ihrer Rolle und vor allem jede Menge Herz. Der Film ist ein Tribut an die Ur-Avengers, eine wunderbare Hommage ans Marvel Cinematic Universe und ein Geschenk an die Fans. Würdiger als hier kann man eine Superhelden-Saga nicht zu Ende erzählen. Deswegen gibt es von mir auch 5 von 5 Infinty-Steinen bzw. Elche.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Leute sollen Tasche packen Die Kanareninsel La Palma bereitet sich auf Vulkanausbruch vor

    Die Behörden von La Palma haben die Alarmstufe gelb aktiviert. Die Menschen dort sollen wichtige Sachen wie Kleidung, Handy, Dokumente und Medikamente zusammenpacken.  mehr...

  2. Video-Livestream SWR3 New Pop: Ab 15 Uhr geht es weiter!

    Wenn ihr kein Highlight und kein Konzert verpassen wollt, schaltet einfach den Livestream ein und genießt mit uns das langersehnte New-Pop-Feeling.  mehr...

  3. SWR3 New Pop 2021 Die Konzerte beginnen: Diese Künstler zuhause anschauen

    Das SWR3 New Pop ist mit einer Sonderausgabe zurück! Drei Tage lang können Musikfans ihre Lieblings-Künstler endlich wieder live erleben. Hier alle Infos zu den Acts!  mehr...

  4. Doku über Formel-1-Legende Corinna Schumacher: „Ich habe nie dem lieben Gott einen Vorwurf gemacht“

    Details zum Gesundheitszustand von Michael Schumacher gibt es seit Jahren nicht. Ehefrau Corinna und die gemeinsamen Kinder Gina-Maria und Mick Schumacher haben aber jetzt seltene Einblicke in ihr Familienleben nach dem Unfall gegeben.  mehr...

  5. Neu dieses Jahr Watchparty der Konzerte: Mit Freunden gemeinsam streamen

    Du kannst nicht live vor Ort sein? Kein Problem! Erlebe das SWR3 New Pop mit deinen Freunden von zu Hause aus. Jeder auf seinem Sofa und doch zusammen: bei einer Watchparty!  mehr...

  6. Reaktionen auf Late Night Berlin Kinder „grillen“ Kanzlerkandidaten – jetzt folgen Häme und Kritik

    Kinder scheinen in diesem Wahlkampf eine besondere Rolle zu spielen – als Journalisten. Armin Laschet und Olaf Scholz durften diese Erfahrung bei „Late Night Berlin“ schon machen, Annalena Baerbock ist bald dran.  mehr...