STAND
AUTOR/IN
Lea Kerpacs (Foto: SWR3)

Ausfallen lassen ist keine Option: weil Besuche vor Ort während der Corona-Pandemie nicht möglich sind, haben viele Betriebe Online-Angebote auf die Beine gestellt. Hier gibt's alle Infos.

Keine Vorurteile bei der Berufswahl

Chemikerin, Schornsteinfegerin, Schiffsmechanikerin oder Informatikerin klingen für euch ungewohnt? So geht es leider noch immer vielen Menschen. Das muss aber nicht so bleiben! Zum Girls'Day öffnen inzwischen seit 20 Jahren Unternehmen, Betriebe und Einrichtungen aller Art ihre Türen, um junge Frauen für Berufe zu begeistern, die bisher eher von Männern ausgeübt werden. Oftmals nicht, weil Männer besser geeignet sind, sondern weil es eben schon immer so war.

Berufe-Test: Was passt wirklich zu mir?

Welcher Beruf euch am besten liegt, könnt nur ihr selbst beurteilen. Unser Berufe-Test kann dabei aber eine Entscheidungshilfe sein – vielleicht stoßt ihr ja auf eine Richtung, an die ihr noch gar nicht gedacht habt? Hier könnt ihr es testen:

Der virtuelle Girl'sDay im SWR

Auch im SWR gibt es typische „Männerberufe“. Damit das in Zukunft nicht so bleibt, stellen wir einige davon in Videos vor und erklären euch, was frau als Mediengestalterin, Veranstaltungstechnikerin oder auch Informatikerin zu tun hat.

Der Girls'Day 2021 im SWR

Wir geben euch einen Behind-the-Scenes Einblick und schauen mal: Welche technischen Berufe bietet das größte Medienunternehmen des Südwestens?  mehr...

Außerdem stehen die Kolleginnen am 22. April für Gespräche mit euch bereit! In einem virtuellen Raum könnt ihr alles fragen, was ihr schon immer mal wissen wolltet und mehr zum Arbeitsalltag erfahren. Egal, ob ihr nur reinschnuppern wollt, oder schon fest vorhabt, einen bestimmten Beruf auszuüben: Alle sind eingeladen und doofe Fragen gibt es nicht.

Der Boys'Day: Ohne Angst ins Berufsleben

„Welcher richtige Mann ist denn schon gerne ‚Krankenschwester‘?“

Solche Aussagen fallen leider auch heute noch viel zu häufig. Um jungen Männern zu zeigen, dass sie vorurteilsfrei nach ihren Interessen gehen können, wurde 2011 der Boys‘Day gegründet.

Seitdem haben tausende junge Männer Berufe kennengelernt, die auf den zweiten Blick viel spannender sind, als sie im ersten Moment wirken. Das gilt auch für die unterschätzte Pflegefachkraft! Alle Berufe, in die reingeschnuppert werden können, sind auf der Website des Boys'Days aufgelistet:

Coole Ausbildungsberufe: egal ob divers, Frau oder Mann!

Astronaut, Tierärztin, Feuerwehrmann und Lehrerin: Das sind die üblichen Berufswünsche in fast jeder Grundschule und noch immer ganz häufig nach Geschlechtern getrennt.

Wie schön, dass die Auswahl möglicher Berufe viel größer ist, als im ersten Moment vielleicht gedacht! Auszubildende aus ganz verschiedenen Branchen erzählen hier von ihrer Ausbildung und warum sie die Arbeit so gerne machen:

Baden-Baden

Menschen aus SWR3Land erzählen Ausbildung gesucht? Hier könnte dein Traumjob mit dabei sein!

Welche Ausbildung soll ich nach der Schule wählen? Was macht mir Spaß? Wir geben dir Orientierung und wollen dir helfen, trotz der Corona-Pandemie deinen Traumjob zu finden!  mehr...

Traut euch!

Egal für welchen Beruf ihr euch entscheidet – das Wichtigste ist, dass er euch Spaß macht. Ihr könnt nichts verlieren, wenn ihr auch für Berufe offen seid, die im ersten Moment untypisch auf euch wirken. Sich die Arbeit ohne Druck anzuschauen und danach zu beurteilen, ob das zur eigenen Person passt, ist der Sinn des Girls‘ and Boys‘Days. Dabei müsst ihr überhaupt keine Berührungsängste haben. Die Unternehmen würden schließlich keine Aktionen machen, wenn sie nicht selbst dahinterstehen würden. Also traut euch, Feuerwehrfrauen und Kosmetiker, Programmiererinnen und Floristen!

STAND
AUTOR/IN
Lea Kerpacs (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. Baden-Baden

    Impfreihenfolge in Deutschland Wann kann ich mich gegen Corona impfen lassen?

    Wann kann ich einen Impftermin ausmachen? Wann kann ich mich gegen Corona impfen lassen? Hier erfahrt ihr, wie es aktuell in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz aussieht.  mehr...

  2. Viele Öffnungen im Monat Mai Urlaub an Pfingsten – Was geht wo? Und was nicht?

    Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Bayern starten Ende Mai in die Pfingstferien. Wir erklären, wo Urlaub möglich ist und wie. Ein Überblick.  mehr...

  3. Tausende Migranten schwimmen von Marokko nach Spanien Chaos in Ceuta - erste Migranten schon wieder abgeschoben

    Mindestens 8.000 Menschen sind in kürzester Zeit am Strand der spanischen Nordafrika-Exklave Ceuta angekommen. Die Behörden wurden von dem Ansturm völlig überwältigt und konnten nicht mehr tun, als Menschen vor dem Ertrinken zu retten. Vor Ort herrscht Chaos.  mehr...

  4. Was macht das mit meinem Körper? Impfung gegen Zecken und Corona zur gleichen Zeit: Geht das?

    Die Impfungen gegen das Coronavirus in Deutschland laufen – zum Start der Zeckensaison wollen sich aber auch viele gegen FSME impfen lassen. Gehen beide Impfungen zur gleichen Zeit?  mehr...

  5. Faktencheck Ist man nach der Corona-Impfung noch ansteckend?

    Deutschland diskutiert darüber, ob die Corona-Beschränkungen für Geimpfte gelockert werden sollen. Entscheidend ist dabei vor allem eine Frage: Können Geimpfte das Virus noch weitergeben? Ein Faktencheck.  mehr...

  6. Barby Kelly stirbt mit 45 Jahren So trauert Angelo Kelly um seine Schwester Barby

    Barby Kelly starb am Dienstag nach „kurzer Krankeit“. Mehr ist zu ihrem Tod nicht bekannt – aber Barby war wegen psychischer Probleme schon lange kein aktives Mitglied mehr der Band Kelly Family. Eine geliebte Schwester war sie aber immer – und ihre Geschwister trauern.  mehr...