Stand
AUTOR/IN
Patrick Schütz
Patrick Schütz (Foto: SWR3)
Kai Karsten
SWR1 Moderator Kai Karsten (Foto: SWR, SWR1)
SWR3

Schon wieder sind Facebook-Kontodaten ungeschützt im Netz aufgetaucht. Auch wenn die Antwort unangenehm sein kann, jeder sollte sich mal fragen: Was würde von mir weitergegeben werden, wenn jemand an meine Facebook-Daten kommt? Dazu braucht man in den Einstellungen nur zwei Bereiche prüfen.

Über mehrere Jahre werden im persönlichen Facebook-Konto Bilder und sehr private Informationen gesammelt. Das haben wir beim Anlegen des Facebook-Kontos freiwillig selbst eingestellt. Die gute Nachricht: Vieles davon kann so verändert werden, dass niemand darauf zugreifen kann. Diese Einstellungen im Bereich „Sicherheit und Privatsphäre“ zu prüfen, dauert ein paar Minuten. Zeit, die es sich zu investieren lohnt. Die meisten Datenpannen bei Facebook in den vergangenen Monaten waren oft in Verbindung mit anderen Apps. Je weniger Apps direkt mit dem eigenen Facebook Konto verbunden sind, desto geringer ist das Risiko. Deshalb, einfach prüfen welche Verbindungen entfernt werden können.

appverbindungen in facebookk abschalten (Foto: swr3)
In den Einstellungen können Verbindungen zu Apps entfernt werden

Nachdem diese Einstellungen gemacht sind, lohnt sich noch zu prüfen welche Daten Facebook von einem hat.

Wer wissen möchte, was genau Facebook über einen selbst weiß, der hat die Möglichkeit, sich alle seine Daten zuschicken zu lassen. Klingt kompliziert, ist es aber nicht. Mit diesen drei Schritten bekommst du deine Daten von Facebook.

Welche Daten bekomme ich?

Wenn du diese drei Schritte ausgeführt hast, bekommst du von Facebook einen Download-Link. Dieser führt zu einer Zip-Datei in der alle Nachrichten, Fotos und Videos die du bei Facebook jemals hochgeladen hast aufgelistet sind.

Meistgelesen

  1. Kiel

    Tatort-Kritik aus Kiel: „Borowski und der Wiedergänger“ Wie hat euch der Tatort am Sonntag gefallen?

    Kommissar Borowski und seine junge Kollegin ermitteln bei einer schwerreichen Unternehmer-Familie, weil der Ehemann der Firmenchefin verschwunden ist.

  2. Kentucky

    Trucker-Albtraum in Kentucky Heftiges Video: Diese Truckerin hatte großes Glück!

    Feuerwehrleute in dem US-Bundesstaat haben eine Truckerin aus einer grauenhaften Lage gerettet. Sie hing nach einem Unfall in ihrem Führerhaus fest. Videos zeigen die Aktion.

  3. Exklusiv auf einem Weingut in der Pfalz So gewinnt ihr Tickets für die Andreas-Müller-Tourpremiere

    Erlebe das neue Programm von Andreas Müller vor allen anderen in ganz besonderem Ambiente auf einem Weingut in der Pfalz und lerne ihn persönlich kennen. Jetzt anmelden!