STAND
AUTOR/IN
Sebastian Müller
SWR3 Moderator Sebastian Müller (Foto: SWR3)
SWR3

Video herunterladen (66,6 MB | MP4)

2018 geht in wenigen Tagen,
Wie dieses Jahr so war, kann man nicht so genau sagen.
Es sind durchaus schöne Sachen passiert – ich weiß.
Viele tolle Dinge und auch jede Menge Scheiß.

Wir könnten jetzt aufzählen was 2018 gebracht hat,
Zum Beispiel Dieselfahrverbote in fast jeder großen Stadt.
Könnten erzählen von Harry und Meghan, ein ganz tolles Paar,
Und dass der Sommer dieses Jahr wirklich unfassbar heiß war.

Wir könnten blicken auf die CSU – und ihren Horst.
Erzählen von dem Wirbel um Hambach und seinen Forst.
Könnten singen über Donald Trump und seine bescheuerte Mauer.
Über Merkel-Nachfolgerin Annegret Kramp-Karrenbauer.

Wir könnten uns erinnern an Chemnitz oder die WM.
Doch warum sollten wir das tun – beides nicht grad schön.
Worauf es wirklich ankommt, sind ganz andere Dinge:
Freunde, Familie, das Hier und Heute und das, worüber ich jetzt noch kurz singe:

Jeder Augenblick im Leben passiert nur einmal.
Wie schnell ein Jahr vorüberzieht, es ist doch brutal.
Und grad wenn man denkt, das Leben ist schön wie nie,
Kommt völlig aus dem Nichts eine Lungenembolie.

2019 kommt dann also in wenigen Tagen.
Wie das wohl wird, werden sich sicher viele fragen.
Bringt es nur Pech und Schwefel, bringt es Liebe und Glück?
Lasst uns jeden Moment genießen – er kommt nicht mehr zurück!
Lasst uns jeden Moment genießen – er kommt nicht mehr…

Meistgelesen

  1. Deckel für Gas- und Strompreise Energiepreisbremse: Das sind die Antworten auf eure dringendsten Fragen

    Die Regierung will Missbrauch bei den Gas- und Strompreisen verhindern. Angekündigte Preiserhöhungen der Anbieter könnten ungültig sein.

    DASDING DASDING

  2. Test für den Katastrophenfall So laut war die bundesweite Warnung auf dem Handy

    Im Katastrophenfall entscheiden Sekunden. Um die Alarmstrukturen in Deutschland zu testen, wurden am 8. Dezember um 11 Uhr Warn-SMS auf alle Handys verschick – ohrenbetäubend und laut.

    Die Morningshow SWR3

  3. Anti-Terror-Einsatz gegen „Reichsbürger“ „Brandgefährlich“: Kommt bald die zweite Festnahme-Welle?

    Am Mittwochmorgen hatte die Polizei mit mehr als 3.000 Leuten gegen die sogenannten „Reichsbürger“ zugeschlagen. Der ersten Aktion könnten weitere folgen.

    Die Morningshow SWR3

  4. Einmalig und ganz besonders Erlebt das SWR3-Weihnachtskonzert 2022 mit Mark Forster

    Wir versüßen euch die schönste Zeit des Jahres: Mit dem SWR3-Weihnachtskonzert mit Mark Forster. Hier gibt’s alle Infos, wie ihr dabei sein könnt!

  5. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Emotionaler Moment: Bittere Träbeb von Papst Franziskus wegen Ukraine-Krieg

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  6. Illerkirchberg

    Haftbefehl gegen Tatverdächtigen Strobl: Angriff von Illerkirchberg „keine Rechtfertigung für Hass und Hetze“

    Ein Eritreer hat zwei Schülerinnen bei Illerkirchberg angegriffen. Eines der Mädchen starb. Der Tatverdächtige ist in U-Haft. BW-Innenminister Strobl ruft zu Besonnenheit auf.

    MOVE SWR3