STAND

Gilt ein Umwelt-Tempo-Limit auch für E-Autos?

Ja, die gelten auch dann. Tempolimit-Schilder gelten nämlich immer für alle Pkw gleichermaßen. Das Verkehrsministerium hat das mal in einer Anfrage beantwortet, in unnachahmlichem Amtsdeutsch: Das Straßenverkehrsrecht ist Privilegienfeindlich.

Keine Extrawürste, heißt es ganz einfach. Der eine oder andere Grüne wollte das schon mal geändert sehen. Die Polizei war aber dagegen. Schwer zu kontrollieren, die schnellen E-Autos reißen dann die Fahrer von Verbrennern mit und dann gibt es Durcheinander. Und verschiedene Geschwindigkeiten sind auch ein Unfallrisiko, heißt es.

In Österreich gibt es aber Ausnahmen bei Umwelt-Tempolimits. Auch deutsche E-Autos dürfen dort 130 statt der 100 auf entsprechenden Abschnitten der Autobahnen fahren.

Antwort von Werner Eckert aus der SWR-Umweltredaktion

STAND
AUTOR/IN
SWR3