STAND
AUTOR/IN
Kira Urschinger
Kira Urschinger (Foto: SWR3)

Was hast du noch im Kühlschrank? Das hat Fernsehkoch Tim Mälzer am Sonntag die SWR3-Hörer gefragt. Aus den verrücktesten Lebensmitteln entwickelte er spontan ein einfaches, leckeres Mini-Menü. Hier gibt's die Rezepte.

Nenne uns fünf oder sechs Zutaten, die du gerade im Kühlschrank oder Vorratsschrank hast und Tim sagt dir spontan ein tolles Gericht, das du daraus machen kannst.

SWR3 Mini-Menüs mit TV-Koch Tim Mälzer

Am Sonntag hat SWR3Land Küchenhilfe bekommen, von Fernsehkoch Tim Mälzer, 8-12 Uhr live im Radio. Und das musste gar kein großes Fünf-Sterne-Tralalala sein – denn Tim ist ja dafür bekannt, vor allem einfache Sachen besonders lecker zu machen. Nicht umsonst bezeichnet er sich selbst als den italienischsten Koch außerhalb Italiens und sein Lieblingsessen: klar, Bolognese!

Die Rezepte aus dem Radio zum Nachhören

SWR3-Audio: Beitrag anhören (Foto: SWR3)

Highlights anhören Tim Mälzer und die Dosentomaten

Dauer

Tim Mälzer und die Dosentomaten

Restaurants und Gastronomen in der Corona-Krise

Tim Mälzer ist nicht nur einer der bekanntesten Fernsehkochs ever. Er betreibt auch selbst Restaurants, die momentan natürlich wegen der Beschränkungen in Deutschland nicht aufmachen dürfen. Keine Gäste, keine Umsätze: Das macht selbst einem bekannten Koch wie Tim Sorgen. Er macht sich deshalb stark dafür, dass sich die Gastronomen in Deutschland solidarisch zeigen. Unter dem Hashtag #kochenfürhelden engagiert er sich mit vielen Kollegen, um Essen an Menschen rauszuschicken, die es in dieser Krise besonders brauchen.

Andererseits aber trommelt Tim Mälzer auch dafür, dass die Betriebe geschützt werden und Unterstützung erfahren, um nicht durch Corona in den Ruin getrieben zu werden.

@tim_kocht mit einer klaren Botschaft: "Wir treten hier *gemeinsam* als Gastronomie Deutschlands auf. Ja, wir brauchen Hilfe, aber ja, wir können trotz allem auch immer noch helfen!" Ihr wollt auch die Gastronomie unterstützen? Mehr auf👉https://t.co/KnvsgjCOgT #kochenfürHelden https://t.co/ouPkP1i3ox

Meistgelesen

  1. Nach Erdbeben in Türkei und Syrien Mindestens 3.400 Tote – Kälte und Schnee machen Hilfe schwer

    Ein heftiges Erdbeben hat in der Nacht auf Montag in der Türkei und Syrien schreckliche Verwüstungen angerichtet. Inzwischen ist Hilfe aus dem In- und Ausland unterwegs.

    Die Morningshow SWR3

  2. Grammy-Verleihungen in Los Angeles Erste trans* Frau erhält Preis, Beyoncé steigt in den Grammy-Himmel auf

    Die Kölnerin Kim Petras und der Brite Sam Smith sind bestes Pop-Duo. Superstar Beyoncé hat jetzt mehr Grammys gewonnen als jeder andere Künstler. Auch die SWR Big Band gewann einen Grammy.

    Die Morningshow SWR3

  3. Frankfurt an der Oder

    „Der Gott des Bankrotts“ Hat der Polizeiruf seine Bewertung verdient? Sagt uns eure Meinung!

    Ein ungleiches Paar: Kommissar Ross muss auch nach dem Abschied von Raczek nicht alleine ermitteln. Sein Übergangskollege geht einigen allerdings gehörig auf die Nerven.

  4. „Es ist einfach krank“ Squid Game „grausam“: Vorwürfe gegen Realityshow zu Netflix-Serie

    Manipulation, unmenschliche Bedingungen und verletzte Teilnehmer: Die Bedingungen am Set der Netflix-Realityshow „Squid Game“ seien unmenschlich, so der Vorwurf einiger Teilnehmer.

  5. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine UN-Generalsekretär Guterres warnt vor weiterer Eskalation des Kriegs

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  6. Abschuss von chinesischem Spionage-Ballon „Der Ballon war doch nur ein Valentinsgruß!“ – so lustig reagiert das Netz

    Am Wochenende schoss das US-Militär einen mutmaßlichen chinesischen Spionageballon über dem Gebiet der USA ab. Der Vorfall ist im Netz ein gefundenes Fressen: So kreativ sind die User!

    PLAY SWR3