STAND
AUTOR/IN

Für Michael aus Villingen-Schwenningen war die Nachricht ein Schock: Russland greift die Ukraine an. Kurzerhand fährt er los, um seine Freundin und ihre Tochter zu holen. SWR3 begleitet ihn auf seiner Reise.

Michael, seine Freundin und ihre Tochter sind wieder vereint!

Ich habe sie abgeholt, wir sind jetzt wieder auf dem Rückweg. Das ging jetzt alles ein bisschen schnell.

Die drei versuchen jetzt schnellstmöglich aus Moldawien zu kommen – an der Grenze habe es sehr viel Rückstau gegeben, berichtet der Baden-Württemberger.

Michaels Freundin und ihre dreijährige Tochter leben in der Stadt Odessa am Schwarzen Meer, im Süden der Ukraine. Er meldet sich bei SWR3 – die Verzweiflung ist ihm anzuhören, ihm versagt immer wieder fast die Stimme:

Ich bin jetzt von Villingen auf dem Weg nach Moldawien [...] und hol' meine Freundin.

Furcht vor Ukraine-Krieg: Freundin wartet mit Dreijähriger an der Grenze

Ihr Vater werde sie über die Grenze bringen, erzählt Michael am Donnerstag. Er hat sich am Morgen in sein Auto gesetzt und fährt jetzt über 2.000 Kilometer.

Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

Highlights anhören Michael aus Villingen will Freundin aus der Ukraine holen (Mitschnitt 11:35)

Dauer

Seine Reise führt ihn über Wien und Budapest bis zum ukrainischen Nachbarland Moldawien. „Sie hatte Riesen-Angst [...]. Ich habe mir schon Gedanken gemacht, Sorgen gemacht, wie alle wahrscheinlich im Moment.“

Michael reist 2.000 km zu Freundin wegen Ukraine-Krieg (Foto: SWR3, privat)
Michael und seine Freundin – sie lebt in der Stadt Odessa in der Ukraine privat

Vater begleitet Freundin über die Grenze

Am Freitagmorgen ist Michael bereits in Rumänien – er hat schon über 1.600 Kilometer zurückgelegt. Er hat in der Nacht ein bisschen geschlafen, um 5.30 Uhr ging seine Reise weiter: „Ich habe jetzt noch 240 Kilometer, brauch' aber laut Navi irgendwie fünf Stunden, weil die Straßen sind hier ein bisschen anders als bei uns in Deutschland.“

Mit seiner Freundin hat er immer wieder Kontakt – ihr Vater, der beim Militär arbeitet, hat sie und ihre Tochter zu Verwandten über die Grenze nach Moldawien gebracht.

Da ist sie jetzt seit gestern. Im Laufe des späten Vormittags war sie dann sozusagen safe.

Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

Diverses SWR3-Hörer Michael aus Villingen-Schwenningen

Dauer

Jetzt hat er es geschafft, die Drei sind wieder vereint!

Russland greift in den Morgenstunden die Ukraine an

Der russische Präsident Wladimir Putin genehmigt am 24. Februar in den frühen Morgenstunden einen Einsatz des russischen Militärs in den Separatistengebieten Donez und Luhansk. Die Regionen hatten vorher von ukrainischen Angriffen berichtet und um Hilfe von Russland gebeten. Kurz darauf trifft sich die Nato zu einer Dringlichkeitssitzung, westliche Politiker verurteilen den Einmarsch. Alle aktuellen Entwicklungen zum Krieg in der Ukraine könnt ihr in unserem News-Ticker verfolgen:

Liveblog zum Krieg in der Ukraine Baltische Staaten beenden Strom-Importe aus Russland

Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

Wieso ist die Lage jetzt eskaliert? Was will Putin? Hier könnt ihr lesen, was hinter dem Konflikt steckt:

Einfach erklärt Russland gegen die Ukraine: Was steckt hinter dem Krieg?

Russland ist in die Ukraine einmarschiert, der Westen reagiert mit Sanktionen. Wieso eskaliert die Situation am Donbass immer mehr? Die Hintergründe der Krise und warum es jetzt zum Krieg kam – einfach erklärt.  mehr...

Meistgelesen

  1. Ratgeber Fahrrad-Navis „Jetzt geradeaus fahren“ – direkt in den Abgrund?

    Fahrrad-Navis müssen viel mehr können als Auto-Navis. Da stellt sich die Frage, welche unterwegs wirklich am besten funktioniert. Wir geben Tipps und welche Klippen man besser umfährt.  mehr...

  2. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Baltische Staaten beenden Strom-Importe aus Russland

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. SWR3 Tatort-Kritik Letzter Tatort mit Meret Becker: „Das Mädchen, das allein nach Haus' geht“

    Der letzte Tatort für Meret Becker: Sie spielt Nina Rubin im Berliner Team – zusammen mit Robert Karow. In ihrem letzten Fall bekommt sie es mit der russischen Mafia zu tun und das ist ziemlich spektakulär.  mehr...

  4. Paderborn

    Neues Tief im Anmarsch Unwetter: Ein Toter in RLP, viele Verletzte nach Tornados in NRW

    Auch in Bayern gibt es Schäden durch Sturmtief „Emmelinde“. Die nächsten Gewitter sind in Rheinland-Pfalz für diesen Montag angekündigt.  mehr...

  5. Regionales Monatsticket Verkauf von 9-Euro-Ticket startet! Hier gibt's die besten Strecken

    Von Freiburg nach Kiel für 9 Euro fahren? Geht eigentlich! Mit ein bisschen Planung und dem neuen 9-Euro-Ticket. Hier gibt's die besten Strecken.  mehr...

  6. Experte: Gefahr für Epidemie gering Affenpocken – was wir bisher wissen

    Gerade gehen die Corona-Inzidenzen schön runter, da hören wir vom Affenpockenvirus – oh nein! Hier erfährst du, was bisher darüber bekannt ist.  mehr...