Autor
Isabel Gebhardt
Isabel Gebhardt, SWR3; Foto: SWR3
Stand:

Adler „Victor“ gleitet über die Alpen und gibt uns einen Einblick in seine Welt. Die Aufnahmen sind einfach faszinierend und wunderschön – haben aber einen ernsten Hintergrund.

Victor ist ein Seeadler. Anfang Oktober war er im Auftrag der Organisation „Eagle Wings Foundation“ mit einer Kamera im Gefieder über Europa unterwegs. Sein Ziel: Mit den Luftbildern auf den Klimawandel aufmerksam machen.

Faszinierende Aufnahmen von den Alpen

Victor ist an mehreren Tagen über die Alpen geflogen und hat dabei Aufnahmen von der Zugspitze und dem Dachstein in Österreich gemacht. Außerdem war er in der Schweiz und in Frankreich unterwegs.

Mit den faszinierenden Luftbildern soll das Schmelzen der Alpengletscher gezeigt werden. Die Aufnahmen sollen laut der Organisation das Bewusstsein schärfen, dass etwas gegen die Klimaerwärmung getan werden muss.

Mit Seeadler Victor unterwegs

Adler Victor ist übrigens kein Unbekannter. Er ist bereits durch Flüge über Köln, Paris, London und Dubai bekannt geworden.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu YouTube erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Video bei YouTube ansehen.



Autor
Isabel Gebhardt
Autor
SWR3