Stand:

„Kennt ihr das Gefühl, wenn einer aus eurer Familie stirbt? So geht es mir mit dem Tod von Stefanie Tücking“, schreibt ein Hörer. Ein anderer: „Sie hat unser Erwachsenwerden moderiert.“ Danke, SWR3Land – für die überwältigende Anteilnahme. Hier teilen wir Erinnerungen und Trauer um einen wunderbaren Menschen.

Am Samstag, in der Nacht zum ersten Dezember, ist unsere Moderatorin Stefanie Tücking im Alter von 56 Jahren gestorben. Steffi starb an einer Lungenembolie, das hat die Staatsanwaltschaft Baden-Baden ihrer Familie am Donnerstag mitgeteilt.

Wir konnten es nicht fassen – wir können es nicht fassen. Und die riesige Anteilnahme zeigt: Steffis Tod war ein Schock für Tausende Menschen. Für jeden, der sie kannte – ob persönlich, als sympathisch rauchige Stimme aus dem Radio, oder als bunte Powerfrau aus der ARD-Kultsendung Formel Eins in den Achtzigern.

Eine Hörerin schrieb: „Komme von der Arbeit raus, 20:20 Uhr, lese das auf meinem Handy und ich bin so schockiert und traurig, dass ich mitten auf der Straße anfange zu weinen.“ Es kam unerwartet. Freitagabend war Steffi noch auf Sendung. Eine Hörerin erinnert sich daran: „Ich habe deine letzte Sendung gehört, im Auto, so nebenbei... Jetzt hat es plötzlich eine andere Bedeutung. Mach's gut... und wenn Du David triffst, grölt ein Liedchen zusammen.“ Gemeint ist David Bowie, einer der Lieblingskünstler von Steffi.

Tausende Nachrichten wie diese haben uns unter anderem über das virtuelle Kondolenzbuch erreicht, das wir als gemeinsamen Raum eingerichtet haben, um an Steffi zu erinnern. Nachrichten im Sekundentakt – und es reißt nicht ab: „Bin 2 Tage nach Ihrem Tod immer noch schockiert und fassungslos. 'Heaven's hung in Black'“ – „Schwer zu fassen – ich glaube immer noch, dass sie bestimmt heute Abend wieder auf Sendung geht und mir in ihrer warmen Art was über Musiker und ihre Songs erzählt.“

Steffi Tücking; Foto: SWR3
1:40

Beiträge nachhören

Stefanie Tücking – ein Nachruf von Anno Wilhelm

Abschied von „einer Legende“

Am Wochenende meldeten sich auch prominente Wegbegleiter und Freunde aus dem Musikbusiness in den sozialen Medien. So verabschiedete sich beispielsweise Rea Garvey von Steffi als „einer Legende, einem Rockstar und einer Freundin“ und Joris erinnerte mit einem Song bei der SWR3 Casino-Session.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Stefanie Tücking: „unverwechselbar“

Viele Kollegen und ehemalige Kollegen wollten ebenfalls ihre Anteilnahme und ihren Respekt für das Lebenswerk der Radio-Frau Stefanie Tücking öffentlich ausdrücken. So beispielsweise Formel Eins-Kollege Ingolf Lück, Dennis Horn von der ARD, Fritz Frey von Report Mainz oder Olli Brietsch von 1Live: „Eine so unverwechselbare Radiostimme, die für mich immer Heimat war.“

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Facebook erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Facebook ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

„Das schönste Vermächtnis“ von Steffi

„Das schönste Vermächtnis, das man hinterlassen kann, sind Menschen, die sich gerne an einen erinnern“, schrieb ein Hörer. Und genau das ist es, was gerade geschieht: Es entsteht eine Sammlung gemeinsamer Erinnerungen und geteilter Momente – Steffi ist in den Herzen Vieler, die sie gehört haben, teilweise über Jahrzehnte: „Damals haben wir geflucht, wenn wir Musik aus dem Radio aufgenommen haben und sie in die Songs gequatscht hat. Aber ihre Stimme hätte jeder in meinem Alter im Südwesten aus Tausenden rausgehört.“

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Instagram erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Instagram ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Instagram erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Instagram ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Autor
SWR3
Autor
Kira Urschinger