Sorry, „Game of Thrones“-Suchtis! Jetzt gibt's harte Nachrichten für euch. Ihr müsst noch länger auf die letzte Staffel warten als ihr dachtet.

Game of Thrones; Foto: imago
imago

Die Macher von „Game of Thrones“ wollen vor der letzten Staffel eine Pause einlegen. In einer ziemlich knappen Mitteilung auf der Webseite von HBO heißt es: „Game of Thrones Will Return in 2019“ – also: GoT kommt 2019 zurück. Dieses Jahr wird es also nichts mehr. Ein genaues Datum wird aber noch nicht genannt.

Wer? Wie? Was?

Klar ist aber nach der Mitteilung, wer Regie führt: David Benioff, Daniel Brett Weiss, David Nutter und Miguel Sapochnik.

Die bislang letzte Staffel von GoT ist im vergangenen Sommer an den Start gegangen. Fans hatten bis zuletzt Hoffnung, dass die letzte Staffel der Kultserie vielleicht doch noch dieses Jahr erscheint. Aber immerhin: Die Dreharbeiten scheinen schon zu laufen. Das Branchenmagazin Hollywood Reporter berichtet, dass die Macher im Oktober damit angefangen haben.

R. R. Martin; Foto: dpa/picture-alliance

Der Autor: George R. R. Martin

dpa/picture-alliance

Ganz kurz mal... bitte was?

Okay. Für alle, die jetzt nicht so ganz wissen, um was es hier geht: „Game of Thrones“ ist eine der erfolgreichsten Serien der letzten Jahre. Sie basiert auf den Romanen von George R. R. Martin. GoT spielt in einer fiktiven Welt, die wie das Mittelalter aussieht. Mehrere Stämme kämpfen um die Herrschaft auf dem Kontinent Westeros.

Und alle so: Neeeeein!

Was die Fans von GoT im Netz so sagen, haben die Kollegen von DASDING zusammengefasst.