Autor
Cornelia Stenull
Cornelia Stenull, SWR3; Foto: SWR3
Stand:

Wer es auf die Titelseite des amerikanischen Nachrichtenmagazins Time schafft, der oder die hat es geschafft. Das Cover zeigt die wichtigsten Personen aus Politik, Wirtschaft, Sport oder Kultur – und jetzt auch die 16-jährige schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg.

Die blauen Turnschuhe und die geflochtenen Zöpfe von Greta Thunberg sind vertraut – das lange, grüne Kleid eher nicht. Für die niederländische Fotografin Hellen van Meene, die Greta für das Time-Cover fotografiert hat, symbolisiert die Farbe Grün das Leben.

„Gretas Geschichte ist größer als das Leben“

Im Time-Interview zu diesem Foto erzählt die Fotografin, dass sie ein besonderes Foto von Greta machen wollte, „denn Gretas Geschichte ist größer als das Leben“.

Greta selbst twitterte das Foto auf ihrem Account uns schrieb dazu: „Jetzt spreche ich zur ganzen Welt“.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Greta Thunberg einer der einflussreichten Teenager 2018

Für ihre Titelstory hat eine Time-Reporterin Greta eine Woche lang in Stockholm begleitet und einen Einblick in das Privatleben der 16-Jährigen bekommen. Außerdem wählte das Nachrichtenmagazin Greta zu einem der einflussreichten Teenager 2018 und setzte sie auf seine Top-100-Liste der einflussreichsten Persönlichkeiten.

Ganz oben auf dieser Liste steht aktuell Nancy Pelosi, die demokratische Vorsitzende des US- Repräsentantenhauses. Sie gilt als ausgewiesene Gegenspielerin von US-Präsident Donald Trump. Der hat es auch in die Liste geschafft. Genau wie Michelle Obama und Taylor Swift.

Autor
Cornelia Stenull
Autor
SWR3