Stand:

Eine Telefonnummer für Einwanderinnen und Einwanderer in den USA in Haft, um Hilfe zu bekommen ist in einer Netflix-Serie aufgetaucht. Die Hotline wurde abgeschaltet.

Die Einwanderungsbehörde ICE hat eine kostenlose Hotline abgeschaltet, die Einwanderern in Haftanstalten helfen soll, einen Anwalt zu finden. Die Nummer soll zuvor in der Netflix Serie Orange ist he New Black prominent genannt worden sein.

Netflix protestiert

Nachdem die Figuren Blanca und Maritza innerhalb der Serie in Abschiebeverfahren verwickelt sind, erfahren sie von der Nummer und geben sie an die Insassinnen weiter. Offenbar hat es sich dabei um eine echte Nummer gehandelt. Die Behörde machte die Hotline dann dicht.

Sieben Produzenten und Schauspieler der Netflix-Show protestierten daraufhin zusammen mit 121 Organisationen, die sich für Immigrantenrechte einsetzen. Sie forderten die Einwanderungsbehörde auf, die Löschung wieder rückgängig zu machen.