Stand:

Ein Polizist aus Frankfurt ist in der Nacht zum Freitag im Einsatz ums Leben gekommen. Er wurde bei einer Verfolgungsjagd von einem Zug erfasst.

Das schreckliche Unglück passierte in Wächtersbach im Main-Kinzig-Kreis. Dort war nach Angaben der Polizei in ein Geschäft eingebrochen worden. Die mutmaßlichen Täter konnten flüchten. Ein Polizist nahm nach Informationen des Hessischen Rundfunks die Verfolgung zu Fuß auf. In der Nähe des Bahnhofs wurde der Mann vom Zug erfasst und überrollt. Der Polizist starb noch am Unfallort.

Zwei mutmaßlichen Täter sind nach Angaben der Polizei weiterhin auf der Flucht. Sie sind offenbar Teil einer vierköpfige Bande – die beiden anderen Verdächtigen konnten bereits festgenommen werden.

Trauer um Kollegen

Die Polizei Frankfurt zeigt sich auf Twitter bestürzt vom Tod des Kollegen. Polizeidienststellen aus ganz Deutschland sowie Bürgerinnen und Bürger äußerten in Kommentaren ihr Mitgefühl.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.