STAND
AUTOR/IN

Ein Video eines dänischen Fernsehsenders zeigt einen acht Meter langen Riesenhai – mitten in der Nordsee. Verirrt hat sich das Tier allerdings nicht.

Dieses Tier erwartet man eher weniger beim Planschen in der Nordsee: Einen stolze acht Meter großen Riesenhai. Allerdings hat dieser sich auch nicht unter die Badegäste gemischt – er wurde neben einer Bohrplattform in der Nordsee gesichtet.

„Ich wäre fast vom Stuhl gefallen“

Der dänische Fernsehsender TV2 veröffentlichte ein Video von dem Tier. Darin ist der Hai neben der in dänischen Gewässern liegenden Plattform Syd Arne rund 240 Kilometer westlich von Esbjerg zu sehen. Die Aufnahmen sollen bereits am Sonntag entstanden sein.

Dem Sender TV2 sagte der Meeresbiologe Jens Peder Jeppsen:

Ich wäre fast vom Stuhl gefallen, als ich das Video gesehen habe.

Er habe noch nie einen Riesenhai von dieser Größe in Dänemarks Gewässer gesehen.

Ein Riesenhai wurde in der Nordsee gesichtet (Foto: TV2/Screenshot)
Ein Riesenhai wurde in der Nordsee gesichtet TV2/Screenshot

Nordsee gehört zum Verbreitungsgebiet des Riesenhais

Ganz ungewöhnlich ist der Badeort des Riesenhais nicht: Die Nordsee gehört zu seinem Verbreitungsgebiet. Allerdings wird er dort nicht sehr häufig gesichtet. Nach dem Walhai ist er der zweitgrößte Fisch der Erde.

Für das Tier ist ein weit geöffnetes Maul typisch: Damit filtern sie Plankton aus dem Wasser. Wie viele andere Haiarten auch ist der Riesenhai, für den Menschen ungefährlich. Er gilt laut der Naturschutzunion IUCN als gefährdet.

STAND
AUTOR/IN
  1. Ticker zum Coronavirus Impfstoff bis Jahresende verfügbar?

    Das Coronavirus hat die Welt weiterhin im Griff. Viele Einschränkungen wurden seit dem Lockdown im Frühjahr gelockert. Inzwischen gehen die Infektionszahlen jedoch wieder nach oben. Alle aktuellen Entwicklungen im Ticker.  mehr...

  2. Husten, schnupfen, Covid? Corona, Grippe oder Erkältung – Symptome und Unterschiede

    Mit einem Schnupfen auf die Arbeit? Im Herbst fast normal. Denn jetzt beginnt die Grippe- und Erkältungssaison. Dann beginnt das Husten – ist es also doch Covid-19? Hier erfährst du, wie sich die Krankheiten unterscheiden und was du tun kannst.  mehr...

  3. Neue Corona-Regeln Pandemiestufe 3 in Baden-Württemberg: Diese Maßnahmen gelten jetzt

    Bundesweit infizieren sich immer mehr Menschen mit dem Coronavirus. In Baden-Württemberg wurde ein kritischer Wert überstiegen. Seit Montag gilt deswegen die Pandemiestufe 3. Was bedeutet das und welche Regeln gelten dadurch?  mehr...

  4. Informationen zum Coronavirus Corona-Karten: Wie viele sind infiziert, wie viele wieder gesund?

    Wie viele Menschen wurden positiv auf Corona getestet? Und wie genau ist die Lage in Deutschland? Hier findest du Karten, die ständig aktualisiert werden.  mehr...

  5. Erfolgreiche Suchaktion Vermisste Jugendliche im Odenwald wieder aufgetaucht

    Die beiden Jugendlichen, die seit Sonntag in Birkenau im Odenwald vermisst wurden, sind wieder aufgetaucht. Das hat die Polizei mitgeteilt. Zahlreiche Polizisten und Rettungskräfte hatten tagelang nach ihnen gesucht.  mehr...

  6. „Dachte, dass es Covid nicht gibt“ Fitness-Influencer glaubte nicht an Corona – jetzt ist er daran gestorben

    Der 33-jährige Influencer Dmitriy Stuzhuk glaubte nicht an Corona und die Pandemie. Doch dann wurde er im Urlaub plötzlich krank. Diagnose: Covid-19. Jetzt ist der Ukrainer tot.  mehr...