Stand
AUTOR/IN
Louis Leßmann
Profilbild von Louis (Foto: SWR DASDING)

Die Geschichte von Taxifahrer Maschid und dem 14-jährigen Lenny hat uns alle berührt. Fast noch besser sind eure eigenen Taxi-Storys – danke für eure tollen Kommentare!

Die Geschichte vom 14-jährigen Lenny, der versehentlich in Berlin statt Pforzheim gelandet ist und von Taxifahrer Maschid gerettet wurde, ist in den letzten Tagen richtig viral gegangen.

Berlin

Unerwartete Hilfe in Not Taxifahrer mit großem Herzen: So rettet er den 14-jährigen Lenny in Berlin

Am Ende ist es eine Geschichte mit Happy End in Berlin, die Lenny, seine Mutter Andrea und Taxifahrer Maschid Aso wohl noch Jahre erzählen werden.

Deshalb haben wir euch auf Facebook und Instagram nach euren besten Taxi-Geschichten gefragt. Die Kommentare haben für positive Vibes in der ganzen SWR3-Community gesorgt:

Das sind eure besten Taxi-Geschichten

Mein Kind war ein paar Wochen alt, als es mit Blaulicht nachts nach Nürnberg in die Kinderklinik musste (50km entfernt). Mit einer Freundin im Auto hinterher. In Nürnberg dann total die Orientierung verloren, trotz Navi,... heulend mitten auf der Kreuzung gestanden. Taxi hält an, kurz geschildert was los ist. „Steigt ein und fahrt mir nach.“ An der Klinik wollte ich ihm 20€ geben. „Geh rein und kümmer Dich um Dein Baby. Ich habe selber Kinder. Alles Gute für Euch.“ Und ist verschwunden. Das werde ich nie vergessen.

Ich fuhr mit der Familie nach dem Urlaub mit dem Taxi vom Flughafen aus nach Hause. Der damals jährige Sohn unterhielt sich köstlich mit dem älteren, türkischen Taxifahrer über seine Spielzeuge... Zwei Wochen später klingelte es. DHL.... Der Taxifahrer schickte meinem Sohn einfach 10 Kilo Lego ❤️❤️❤️❤️

Ich wurde nachts im Zug von einem fremden Mann ziemlich eklig angegraben und angefasst und war nach dem Ausstieg an der gleichen Haltestelle sehr verängstigt. Als ich einem Taxi Fahrer schilderte was passiert war (ich wollte nicht alleine nach Hause laufen,) meinte er ohne zu zögern, dass ich einsteigen solle und dass er mich, wenn ich das möchte zur Polizei fährt und vor der Wache auf mich wartet, bis ich fertig mit der Aussage bin. Als ich aus der Wache kam, hatte er mir etwas zu essen und was zu trinken besorgt und mich kostenfrei nach Hause gefahren. Habe mich später durch die Taxizentrale bei ihm bedanken können.

Und das sind eure Reaktionen auf die Kommentare

Good Vibes in den Kommentarspalten auf Social Media? Das gibt es noch? Und wie:

Danke für den Beitrag, die Positivität der Kommentare braucht man echt als Kontrast zu den üblichen Schlagzeilen!

Die Geschichten hier sind herzerwärmend. ❤️Mal eine Kommentarseite zum Wohlfühlen.😍

Hallo, ich habe jetzt alle Kommentare durchgelesen, solch abenteuerliche, aber auch schöne Geschichten! Vielen Dank fürs Teilen an alle! 🙋🏻‍♀️

Unser Fazit: Gerne mehr davon! Bei all den schlechten Nachrichten, die es jeden Tag gibt, scheinen euch diese herzerwärmenden Geschichten besonders gut zu tun.

Meistgelesen

  1. ACHTUNG: heiß & lecker 🤩 Das große SWR3 Grillen: Die Rezepte für heute mit Johann, Meta & Sally!

    Endlich ist es soweit! Wir teilen mit euch die unfassbar leckeren und kreativen Rezepte fürs diesjährige große SWR3 Grillen.

  2. Zürich

    Tatort Zürich mit Grandjean & Ott 5 von 5 Elchen: Warum der Tatort „Von Affen und Menschen“ die verdient hat!

    Eine Mordserie in Zürich. Unter den Opfern findet sich auch ein Schimpanse und die Tatort-Kommissarinnen haben Mühe, den Täter zu finden. Ein verwirrender Fall für Grandjean und Ott.

  3. Nahostkrieg Irans Angriff auf Israel: Was wir wissen

    Nach dem Angriff der Hamas auf Israel entwickelte sich ein Krieg in Nahost. Hier gibt es die wichtigsten News zum Nahost-Konflikt und der Lage im Gazastreifen im Live-Ticker.

  4. Tonkabohne & Co. Jetzt die Zutaten fürs große SWR3 Grillen checken!

    Lecker, regional und frisch! Diese Zutaten sind dieses Jahr beim großen SWR3 Grillen mit dabei. Erstellt jetzt eure Zutatenliste mit unserem Mengenrechner!