STAND
AUTOR/IN
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)

Joe Bidens Schäferhund kann es nicht lassen: Bei einem Spaziergang in dieser Woche hat er „jemanden gekniffen“.

Seit gerade mal einer Woche sind Major (3) und Champ (12), die beiden Schäferhunde von US-Präsident Joe Biden, wieder im Weißen Haus. Major hatte zwischenzeitlich ein Benimm-Training absolvieren müssen. Der Grund: Anfang März hatte Major einen Menschen bei einem „Beißvorfall“ verletzt – auch noch im Weißen Haus.

Vorsicht: First Lady Jill Biden mit den Hunden „Major“ (vorne) und „Champ“. „Major“ neigt zum „Kneifen“. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / ZUMAPRESS.com | White House)
Vorsicht: First Lady Jill Biden mit den Hunden „Major“ (vorne) und „Champ“. „Major“ neigt zum „Kneifen“. picture alliance / ZUMAPRESS.com | White House

Major sei damals von einer „unbekannten Person“ überrascht worden und habe in einer Weise reagiert, die bei dieser Person zu einer „kleinen Verletzung“ geführt habe, hieß es nebulös in einer Pressemitteilung. Die „Person“ soll ein Mitarbeiter des Secret Service gewesen sein. Hunde reagieren bekanntlich unterschiedlich, wenn sie Angst bekommen.

Er und „Champ“ hatten daraufhin einige Tage im Haus der Biden-Familie im Bundesstaat Delaware verbracht. Das Weiße Haus betonte, ihr Aufenthalt dort sei bereits vorab geplant gewesen, weil der Präsident und die First Lady auf Reisen seien.

Bidens Hund Major: Erneut „jemanden gekniffen“

Und jetzt das: Bei einem Spaziergang am Montag hat er „jemanden gekniffen“, wie Michael LaRosa, Pressesekretär von First Lady Jill Biden am Dienstag mitteilte. Die Person sei vom medizinischen Dienst des Weißen Hauses vorsichtshalber untersucht worden und habe unverletzt ihre Arbeit wieder aufnehmen können.

The Bidens' dog Major has been involved in another biting incident that required medical attention, two people with knowledge of the incident tell CNN https://t.co/snctMPirO5

Major war zuvor von Reportern bei einem Spaziergang auf dem Südrasen des Weißen Hauses gesehen worden, bevor der Präsident und First Lady Jill sich am Montagabend sich zum Vietnam Veterans Memorial begeben hatten. Biden hatte beim ersten Vorfall betont, Major sei ein „süßer Hund“.

STAND
AUTOR/IN
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. Freiburg

    Gedenken an die Toten der Corona-Pandemie 18-Jährige verliert ihren Vater durch Virus, „das man total unterschätzt hat“

    Vor einem Jahr verlor die 18-jährige Dicle aus Freiburg ihren Vater an Corona, kurz davor ihre Mutter an Krebs. SWR3-Reporter Nils Dampz hat eine junge, sehr starke Frau kennengelernt, die nur eines nicht verstehen kann: Warum unterschätzen manche immer noch dieses Virus?  mehr...

  2. Stuttgart

    Notbremse in Baden-Württemberg Neue Corona-Regeln für BW: Wer zum Friseur will, braucht einen Schnelltest

    Seit dem 29. März gelten in Baden-Württemberg neue Corona-Regeln. Jetzt hat die Landesregierung auch die „Notbremse“ mit den möglichen Ausgangssperren konkret festgelegt. Was bedeutet das für uns?  mehr...

  3. Baden-Baden

    Impfreihenfolge in Deutschland Wann kann ich mich gegen Corona impfen lassen?

    Wann kann ich einen Impftermin ausmachen? Wann kann ich mich gegen Corona impfen lassen? Hier erfahrt ihr, wie es aktuell in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz aussieht.  mehr...

  4. Frauen an die Macht! Grüne setzen auf Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin

    Die Grünen setzen auf eine neue Kanzlerin: Annalena Baerbock soll als Kanzlerkandidatin in die Bundestagswahl am 26. September ziehen.  mehr...

  5. News-Ticker zum Coronavirus Bundes-Notbremse wohl weniger streng als eigentlich geplant

    Wegen der hohen Infektionszahlen gibt es in Deutschland zurzeit strengere Regeln und Beschränkungen im öffentlichen Leben. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier im Corona-Ticker.  mehr...

  6. Informationen zum Coronavirus So hoch ist die Inzidenz in deinem Landkreis oder deiner Stadt

    Wie viele Menschen wurden positiv auf Corona getestet? Und wie genau ist die Lage in Deutschland? Hier findest du Karten, die ständig aktualisiert werden.  mehr...