STAND
AUTOR/IN

„Unsere Herzen sind schwer“, twittert der US-Präsident – und jeder, der selbst ein geliebtes Tier verloren hat, kann es ihm nachfühlen: Sein Schäferhund Champ ist im hohen Alter von 13 Jahren für immer gegangen.

Eigentlich war „Champ“ nicht der „First Dog“, der ständig von sich Reden machte. Dafür war sein jüngerer, nervöser Kumpel Major (3) zuständig: Major fiel immer wieder durch „Beißvorfälle“ auf und musste Anfang des Jahres ein ernstes Benimm-Training absolvieren. Seine „Opfer“ waren in der Regel Leute vom Secret Service, die überraschend vor ihm auftauchten.

Champ: Happy im Weißen Haus mit „Joe und Dr. Jill“

Ganz anders der alte Champ. Der war friedlich und nett – wie alte Hunde eben so sind. Sowohl Champ, als auch Major sind, beziehungsweise waren Deutsche Schäferhunde. Und wie es heute üblich ist, hatte Champ sogar einen eigenen Twitter-Account.

Auf dem ließen die Administratoren ihn nach Bidens Amtseinführung erklären, wie glücklich er und Major seien, jetzt mit „Joe und Dr. Jill“ im Weißen Haus zu wohnen (im Bild links oben sieht man Champ, rechts daneben steht der junge Major):

Major and I are so happy to be at the White House with Joe and DrJill! 🐾🇺🇲 https://t.co/4H78UD71IK

Joe Biden über Champs Tod: „Unsere Herzen sind heute schwer“

Am Samstagnachmittag dann die traurige Nachricht von Joe Biden: „Unsere Familie hat einen liebevollen Gefährten verloren. Ich werde ihn vermissen“.

Our family lost our loving companion Champ today. I will miss him. https://t.co/sePqXBIAsE

In Joe Bidens Erklärung heißt es: „Unsere Herzen sind schwer heute, da ich euch allen mitteilen muss, dass unser geliebter Deutscher Schäferhund Champ friedlich zu Hause eingeschlafen ist.“

Immer für ein Ohrenkraulen zu haben

Auch als seine Kraft in den letzten Monaten schon merklich nachgelassen habe, habe Champ es sich nicht nehmen lassen, sich aufzuraffen, mit dem Schwanz zu wedeln und sich für ein Ohrenkraulen oder Bauchstreicheln zärtlich anzuschmiegen, wenn ein Familienmitglied den Raum betreten habe.

Wolfs-Video aus Niedersachsen sorgt für Furore Wenn der Wolf aufdringlich wird: So schützt ihr euch und euren Hund

Die meisten Wölfe sind scheu und ängstlich. Was aber tun, wenn man einem begegnet, der sich nicht so einfach vertreiben lässt?  mehr...

Champs Hobbys: Golfbälle jagen, sonnen und Fangen mit Bidens Enkeln spielen

Champ habe sich am Abend immer gern am Kamin zusammengerollt, habe den Bidens auch bei Terminen Gesellschaft geleistet und sich gerne im Garten des Weißen Hauses gesonnt, erklärten die Bidens.

In jüngeren Jahren sei er auch gerne Golfbällen hinterhergerannt und habe mit den Enkelkindern der Bidens Fangen gespielt. „Wir lieben unseren süßen, guten Jungen und werden ihn immer vermissen“, schreibt Biden.

Biden: In Glück und Kummer war Champ bei uns

Der US-Präsident hat in seinem Leben schon größeren Kummer erlebt: 1972 waren seine erste Frau und seine kleine Tochter bei einem bei einem Autounfall ums Leben gekommen – kurz, nachdem Biden zum ersten Mal Senator geworden war. 2015 starb dann sein Sohn Beau an Krebs.

Vielleicht denkt Biden daran, wenn er in seinem Tweet zu Champs Tod schreibt: „In unseren glücklichsten Momenten und in unseren kummervollsten Tagen war er bei uns.“

Neben allen ehemaligen Hundebesitzern, die nachvollziehen können, welche Trauer jetzt im Weißen Haus herrscht, dürfte auch Joe Bidens frühere Chef Barack Obama sein: Dessen Hund Bo starb im Mai im Alter von zwölf Jahren.

STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 28. Juli, 02:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Rhauderfehn

    Zigtausende Biker folgen Twitter-Aufruf Todkranker Kilian (6) hat einen letzten Wunsch: viele Motorräder, viel Lärm

    Kilian ist sechs Jahre alt und hat nicht mehr viel Zeit. Doch Kilian steht auf Motorräder und liebt den Krach, den sie machen. Jetzt haben sich tausende Biker zusammengetan, um ihm den vielleicht letzten Wunsch zu erfüllen.  mehr...

  2. Leverkusen

    Explosion in Sonderabfallverbrennungsanlage Chempark Leverkusen: Zweites Todesopfer geborgen

    Eine Explosion im Chempark Leverkusen hat am Dienstagmorgen die ganze Stadt erschüttert. Es gibt bislang mindestens zwei Tote, fünf Vermisste und 31 Verletzte.  mehr...

  3. Großostheim

    Wohl tragischer Unfall bei Aschaffenburg Junge Frau bleibt in Altkleidercontainer stecken und stirbt

    Es klingt kurios: Menschen bleiben in Altkleidercontainern stecken und sterben. Doch das passiert leider immer wieder. So wie jetzt beim tragischen Unfall einer 25-Jährigen in der Nähe von Aschaffenburg.  mehr...

  4. Deutschland

    Spenden & helfen SWR3Land hilft – digitale Pinnwand für Hochwasser-Nothilfe

    Die Überschwemmungen haben viele hart getroffen – manche haben sogar alles verloren, was sie hatten. Aber SWR3Land hält zusammen! Viele wollen helfen – das könnt ihr tun.  mehr...

  5. News-Ticker zum Coronavirus Söder: Testpflicht bei Einreise schon ab 1. August

    Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen steigt weiter leicht an. Im Moment gibt es aber noch überall weitreichende Lockerungen. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es im Corona-Ticker.  mehr...

  6. Tokio

    Olympia 2021 in Tokio Ausrastende Trainer & Heiratsanträge: Skurrile Geschichten bei Olympia

    Der wilde Jubel des australischen Schwimmcoachs oder emotionale Momente, wie die zwei Heiratsanträge – bei Olympia passieren abgesehen vom Sport noch so viele andere coole Geschichten. Hier findet ihr sie.  mehr...