STAND
Hunderte Teilnehmer einer Kunstperformance halten in der Innenstadt von Chemnitz ihre Zimmerpflanzen vor dem Karl-Marx-Monument, dem Wahrzeichen der Stadt, in die Höhe. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Hendrik Schmidt)
Start- und Endpunkt der Parade war das Karl-Marx-Monument. picture alliance/dpa | Hendrik Schmidt
Die Strecke führte 1,5 Kilometer durch die Chemnitzer Innenstadt. picture alliance/dpa | Hendrik Schmidt
Knapp 700 Menschen schnappten sich eine Pflanze und liefen mit. picture alliance/dpa | Hendrik Schmidt
Der „Moving Garden“ schlängelte sich als grünes Band durch die City. picture alliance/dpa | Hendrik Schmidt
Die spanische Künstlerin Maider López hat die Kunstperformance initiiert. picture alliance/dpa | Hendrik Schmidt

Und plötzlich war es sehr grün in der Chemnitzer City: Hunderte Menschen trugen Topfpflanzen durch die Innenstadt – als Teil einer Kunst-Aktion.

STAND
AUTOR/IN
SWR3
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 11. August, 1:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Eching

    Große Suche über Instagram und Tiktok Vermisster Tobias D.: Offenbar Leiche gefunden

    Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde nach einem Festival-Besuch vermisst. Eine Suchaktion über Instagram und Tiktok erreichte Millionen Menschen. Jetzt wurde wohl seine Leiche gefunden.  mehr...

  2. Top-Act für 2023 steht fest Wacken 2022: Warum der Schweigefuchs trendet

    Kaum ist Wacken vorbei, googeln viele wieder nach dem Metal-Festival. Doch warum explodieren Suchanfragen nach dem „Schweigefuchs“? Ursache dafür ist eine bekannte Website.  mehr...

  3. Lake Mead

    Gruselige Funde am Lake Mead See bei Las Vegas: Dürre bringt immer mehr Leichen zutage

    Seit Mai werden immer mehr menschliche Überreste im Lake Mead freigelegt. Der sinkende Wasserpegel könnte dazu beitragen, jahrzehntealte Verbrechen aufzuklären.  mehr...

  4. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Russische Journalistin erneut festgenommen

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  5. Trotz Rettungsaktion Belugawal aus der Seine gestorben

    Tagelang hatte der Wal in einer Seine-Schleuse in Frankreich festgesteckt. Dann wurde er mit einem Kran befreit. Doch die Hilfe kam offenbar zu spät.  mehr...

  6. Klotten

    Achterbahn bleibt geschlossen Freizeitpark Klotten öffnet wieder nach Todessturz aus Achterbahn

    Am Samstag war eine 57-Jährige Frau aus der Achterbahn des Tier-und Freizeitparks Klotten in Rheinland-Pfalz gestürzt. Das Unternehmen teilte nun mit, dass die Ermittlungen vor Ort abgeschlossen seien.  mehr...