STAND
AUTOR/IN

Er bedrohte Leute und beschädigte Autos: Erst nach einer Verfolgungsjagd wurde der Mann gestoppt. Danach dachte er sich eine ganz besondere Drohung aus, die zur Räumung eines Mehrfamilienhauses führte.

Wieder ein Vorfall mit scharfen Waffen – erfreulicherweise ohne tragisches Ende: Ein 20-Jähriger hat im Cochemer Stadtteil Brauheck (Landkreis Cochem-Zell) seine Nachbarn in Angst und Schrecken versetzt. Mit einer Machete und einer Eisenstange bedrohte er Menschen und beschädigte insgesamt neun Autos und einen Roller.

Cochem: Schuss mit Elektroschock-Pistole bleibt ohne Wirkung

Mehrere Notrufe wurden gegen 18:30 Uhr abgesetzt. Die Polizei rückte an und feuerte schließlich mit einer Elektroschock-Pistole auf den jungen Mann. Doch auch das stoppte ihn nur kurz.

Er flüchtete weiter und die Polizei nahm die Verfolgung auf. Als sie ihn schließlich geschnappt hatte, folgte der nächste Schreckmoment: Der 20-Jährige behauptete, er habe in seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus eine Bombe scharfgemacht.

Die Folge: Das Haus musste evakuiert werden. Experten suchten nach der angeblichen Bombe, fanden aber nichts Verdächtiges. Ein Alkoholtest ergab, dass der Mann 2,1 Promille geladen hatte. Nach Angaben der Polizei wurde er wegen Bedrohung, Sachbeschädigungen und Vortäuschen einer Straftat angezeigt – und in eine Klinik gebracht.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Ab Dienstag wird's richtig heiß Tropennächte und Sahara-Hitze: Jetzt gibt der Sommer Vollgas

    Nach dem feuchten und kühlen Frühling kommt – fast pünktlich zum Sommeranfang – die erste Hitzewelle. Die bringt uns ab Mitte der Woche bis zu 35 Grad.  mehr...

  2. Massachusetts

    Massachusetts Fischer wird von Buckelwal verschluckt – und überlebt

    Die Geschichte klingt unglaublich: Ein Fischer ist in den USA von einem Buckelwal verschluckt und wenig später wieder ausgespuckt worden. Experten halten den Bericht für glaubhaft.  mehr...

  3. Leiche eines der Mädchen gefunden Vom Vater ermordet? Olivia und Anna kommen wohl nie mehr nach Hause

    Seit fast zwei Monaten werden in Spanien zwei Kinder und der Vater der beiden vermisst. Jetzt haben Taucher eine furchtbare Entdeckung gemacht.  mehr...

  4. Landkreis Lörrach

    Polizei Rheinfelden sucht schwarzen A3 Verletzte Katze „Rala“ vor Zeugen totgefahren – offenbar absichtlich

    Wer macht so etwas? Obwohl er hätte ausweichen können, hat jemand direkt auf das bereits verletzte Tier zugehalten. Wer etwas weiß, findet hier die Telefonnummer der Ermittler.  mehr...

  5. Es wird heiß! Der Sommer 2021 dreht auf – und bringt die Tropennächte zurück

    Endlich wieder die ganze Nacht im Bett rumwälzen und nicht schlafen können, weil es so heiß ist?! Dieser (Alb-)Traum kann bald wieder Wirklichkeit werden, denn die Tropennächte sind zurück!  mehr...

  6. Als erste Schwarze Maxim kürt Teyana Taylor zur „Sexiest Woman alive“

    Die 30-jährige Sängerin, Schauspielerin, Tänzerin, Choreografin (...) ist jetzt Teil der Kulturgeschichte – als erste schwarze Frau mit dieser Auszeichnung.  mehr...