STAND
AUTOR/IN
Leo Eder
Leo Eder (Foto: SWR3)

Neuer Monat, neue Regelungen: Was es ab Februar für wichtige Änderungen gibt, haben wir hier für euch zusammengefasst.

Keine Maskenpflicht mehr im Fernverkehr und ÖPNV

Ab 2. Februar muss bundesweit im Nah- und Fernverkehr keine Maske mehr getragen werden. Dann soll auch in den letzten Bundesländern, darunter Rheinland-Pfalz, die Maskenpflicht im Regionalverkehr enden. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat am 13. Januar angekündigt, dass dann auch im Fernverkehr die Pflicht zum Tragen einer Maske wegfallen soll. Die Corona-Pandemie habe sich stabilisiert. Menschen aus vulnerablen Gruppen sollten allerdings „auf Grundlage von Eigenverantwortung und Freiwilligkeit“ weiterhin Masken auch in Fernzügen und -bussen tragen, rät Lauterbach.

Verbandskasten im Auto: Zwei Masken Pflicht

Seit 1. Februar 2022 gilt die Regel schon, jetzt läuft die einjährige Übergangsfrist aus: In neuen Verbandskästen müssen zwei medizinische Masken sein. FFP2-Masken sind nicht vorgeschrieben, werden aber empfohlen. Beim Neukauf eines Verbandskastens sollte auf die aktualisierte DIN 13164 Februar 2022 geachtet werden, rät der ADAC.

Grundsteuererklärung muss abgegeben sein

Kleine Erinnerung vorab: Bis Ende Januar müssen Haus- und Wohnungsbesitzer ihre Grundsteuererklärung abgeben. Ursprünglich wäre die schon Ende Oktober fällig gewesen – wegen des schleppenden Eingangs wurde die Abgabefrist aber verlängert.

Komet fliegt zu seltenem Rendezvous an Erde vorbei

Zwar keine Änderung oder Neuerung, aber im wahrsten Sinne des Wortes ein schöner Ausblick: Alle 50.000 Jahre fliegt der Komet C/2022 E3 (ZTF) an der Erde vorbei. Am 1. Februar ist er uns wieder am nächsten – und obwohl er dann immer noch ganze 42 Millionen Kilometer von uns entfernt ist, ist er so hell, dass man ihn wohl mit bloßem Auge am Nachthimmel entdecken können wird. Jedenfalls, wenn man weiß, wo er ist. Was ihr zur Beobachtung wissen müsst, findet ihr bei der Vereinigung der Sternfreunde.

Großartige Aufnahme vom Kometen C/2022 E3 (ZTF), der sich der Erde bis 1. Februar auf 42 Millionen Kilometer nähert. https://t.co/NgPXr3njrf

Zuletzt vor 50.000 Jahren Hast du schon den „grünen Kometen“ am Himmel gesehen?

Wer genau hinschaut, kann ihn schon jetzt mit bloßem Auge erkennen. Wir sagen dir, wo und wann du ihn am besten sehen kannst.

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Twitter ist ein soziales Netzwerk aus den USA und wird häufig von Politikern oder Journalisten genutzt. Auch Unternehmen und Vereine sind auf Twitter aktiv. Sie schreiben Tweets mit wichtigen Infos über sich selbst. Ein solcher Tweet kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Tweet echt sind. Seit Elon Musk Twitter gekauft hat, ist das allerdings schwieriger geworden. Deshalb sind wir aktuell sehr vorsichtig mit Informationen, die ausschließlich über Twitter verbreitet werden.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

STAND
AUTOR/IN
Leo Eder
Leo Eder (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. Öko-Test warnt vor diesen Zahncremes „Unverantwortlich“: Mit diesen Pasten schrubben Kinder Gift in den Mund

    Was machen Kinder beim Zähneputzen, vor allem, wenn sie noch ungeübt sind? Sie schlucken kleine Mengen an Zahnpasta. Bei einigen Produkten ist das richtig riskant, sagt Öko-Test. Was ist das Problem?

  2. Wie kam die da rein? „Hallo Polizei, ich hab die falsche Frau im Bett!“ 🛌

    Kann ja mal passieren: Du kommst nach Hause und da liegt in deinem Bett eine absolut fremde Frau. Da rufst du besser die Polizei! Nicht.

  3. Saarbrücken

    SWR3 Tatort-Kritik „Die Kälte der Erde“ Der Tatort aus Saarbrücken ist absolut packend!

    Ablehnung gegenüber der Polizei. Wut, Hass, Schläge. Bei den Ermittlungen in der Hooliganszene wirken die Kommissare besonders echt. Dennoch gibt es Vertrauensprobleme.

  4. Bad Mergentheim

    Horror-Tat in Bad Mergentheim Rentnerin von Fahrrad gestoßen: 14-Jähriger wegen Mordverdacht in U-Haft

    In Bad Mergentheim ist ein Jugendlicher auf eine Rentnerin losgegangen – wohl ohne Grund. Die Frau hat den Angriff nicht überlebt.

  5. Australien: Laster verliert Nuklearkapsel Radioaktive Kapsel ist riesen Gefahr: „Nähern sie sich nicht!“

    In Australien suchen die Behörden nach einer verlorenen Nuklear-Kapsel. Sie hat einen Durchmesser von nur wenigen Millimetern, ist aber wegen ihrer Strahlung hoch gefährlich.

  6. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Scholz: „Haben die Sicherheit Deutschlands immer im Blick“

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.