STAND
AUTOR/IN
Björn Widmann (Foto: SWR3)

Ein Datenleck beim Videokonferenz-Anbieter Zoom hat es möglich gemacht, dass die Login-Daten von Hunderttausenden Nutzern zum Verkauf im Darknet gelandet sind.

Datenleck bei Videokonferenzanbieter Zoom (Foto: picture alliance/Anthony Anex/KEYSTONE/dpa)
Videokonferenzen sind in Corona-Zeiten sehr beliebt picture alliance/Anthony Anex/KEYSTONE/dpa

Eine IT-Sicherheitsfirma hat im Darknet mehrere Hunderttausend Login-Datensätze für das Videokonferenzsystem Zoom gefunden, die aus E-Mail-Adressen und Passwörtern bestehen. Das berichtet das Branchen-Portal Heise. Demnach sind die Datensätze über das sogenannte „Credential Stuffing“ entstanden. Also über das automatisierte Durchprobieren von E-Mail-Adressen und Passwörtern aus älteren Datenlecks. Das würde auch erklären, warum die Zugangsdaten im Darknet komplett lesbar zum Kauf angeboten werden.

Nutzer sollen vorsichtshalber Passwort ändern

Zoom hat unterdessen versprochen, die Sicherheitsstandards hochzusetzen und gibt den Rat, sicherheitshalber die Passwörter zu ändern, schreibt Heise. Opfer von „Credential Stuffing“-Attacken kann theoretisch jede Seite werden, die nur mit Passwort gesichert ist. Werden dagegen Mehrfach-Authentifizierungen benutzt, können sich Hacker nicht ohne Weiteres in einen Account einloggen.

STAND
AUTOR/IN
Björn Widmann (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. News-Ticker zum Coronavirus Pfizer/Biontech-Impfstoff soll ab 2022 für die EU teurer werden

    Wegen der hohen Infektionszahlen gibt es in Deutschland zurzeit strengere Regeln und Beschränkungen im öffentlichen Leben. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier im Corona-Ticker.  mehr...

  2. Das große SWR3 Grillen 2021 Die Rezepte für das 4-Gänge-Menü zum Nachkochen

    Jedes Jahr denkt sich Johann Lafer tolle Gerichte aus, die wir alle gemeinsam grillen. Wenn ihr das Event noch einmal erleben wollt, holt euch hier die Rezepte.  mehr...

  3. Informationen zum Coronavirus So hoch ist die Inzidenz in deinem Landkreis oder deiner Stadt

    Wie viele Menschen wurden positiv auf Corona getestet? Und wie genau ist die Lage in Deutschland? Hier findest du Karten, die ständig aktualisiert werden.  mehr...

  4. Jeder für sich und doch zusammen Das war das große SWR3 Grillen mit Johann Lafer und Johannes Strate

    Johann Lafer und sein Promi-Assistent Johannes Strate haben für das leckere 4-Gänge-Menü alles gegeben. Gang für Gang könnt hier noch mal hinter die Kulissen schauen.  mehr...

  5. Baden-Baden

    Impfreihenfolge in Deutschland Impfstopp mit Astrazeneca – welchen Einfluss hat das auf meinen Impftermin?

    Wann kann ich einen Impftermin ausmachen? Wann kann ich mich gegen Corona impfen lassen? Hier erfahrt ihr, wie es aktuell in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz aussieht.  mehr...

  6. SWR3-Faktencheck: Sucharit Bhakdi Ist die Corona-Impfung von Biontech und Pfizer gefährlich?

    In mehreren Sendungen hat Bhakdi geschildert, dass der Corona-Impfstoff des Mainzer Unternehmens Biontech und seines US-Partners Pfizer gefährlich sei. Wir prüfen seine Thesen.  mehr...