STAND
AUTOR/IN

In Südlondon ist an einem Bahnhof ein großes Feuer ausgebrochen. Es gab eine Explosion und riesige Rauchwolken türmen sich über den Hochhäusern auf.

Rund 100 Feuerwehrleute waren am Montagnachmittag damit beschäftigt, den Brand nahe des Bahnhofs Elephant and Castle zu löschen. Mindestens ein Mann wurde verletzt, wie die Feuerwehr mitteilte. Drei Läden unter den Eisenbahnbögen stünden ebenso in Flammen wie sechs Fahrzeuge. Das Feuer sei aber mittlerweile unter Kontrolle, teilte die London Fire Brigade auf Twitter mit.

Riesige Rauchwolken beim Londoner Bahnhof Elephant and Castle

In Social-Media-Videos war zu sehen, wie sich riesige, dunkle Rauchschwaden über Hochhäusern auftürmten. Die Bilder deuteten zudem auf eine heftige Explosion hin.

Around 100 firefighters are currently tackling a fire near #ElephantandCastle Railway Station where the railway arches, six cars and a telephone box are alight. There are significant road closures in place, please avoid the area https://t.co/O1e3wT3jDB https://t.co/v9yNG9k5il

Apparently a repair shop underneath Elephant and Castle station has caught fire. Hope everyone is safe. #London #ElephantandCastle https://t.co/jy3DOCnw9B

Brach das Feuer in London in einer Garage aus?

Der Nachrichtenagentur PA zufolge geht die Feuerwehr davon aus, dass der Brand in nahegelegenen Garagen ausgebrochen sein könnte. Mehrere Zugverbindungen wurden durch das Feuer unterbrochen und der Bahnhof wurde evakuiert, außerdem sperrten die Einsatzkräfte umliegende Straßen und eine U-Bahn-Station. Die Polizei geht nach ersten Einschätzungen nicht davon aus, dass hinter dem Vorfall eine terroristisch motivierte Tat steckt.

STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 28. Juli, 03:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Rhauderfehn

    Zigtausende Biker folgen Twitter-Aufruf Todkranker Kilian (6) hat einen letzten Wunsch: viele Motorräder, viel Lärm

    Kilian ist sechs Jahre alt und hat nicht mehr viel Zeit. Doch Kilian steht auf Motorräder und liebt den Krach, den sie machen. Jetzt haben sich tausende Biker zusammengetan, um ihm den vielleicht letzten Wunsch zu erfüllen.  mehr...

  2. Leverkusen

    Explosion in Sonderabfallverbrennungsanlage Chempark Leverkusen: Zweites Todesopfer geborgen

    Eine Explosion im Chempark Leverkusen hat am Dienstagmorgen die ganze Stadt erschüttert. Es gibt bislang mindestens zwei Tote, fünf Vermisste und 31 Verletzte.  mehr...

  3. Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

    Live-Ticker zum Hochwasser Betrüger leiten Soforthilfe auf ihr Konto um

    Hochwasser in Deutschland: Die Bergungsarbeiten in den schwer getroffenen Regionen in NRW und Rheinland-Pfalz laufen auf Hochtouren, während immer noch Menschen vermisst werden.  mehr...

  4. Deutschland

    Spenden & helfen SWR3Land hilft – digitale Pinnwand für Hochwasser-Nothilfe

    Die Überschwemmungen haben viele hart getroffen – manche haben sogar alles verloren, was sie hatten. Aber SWR3Land hält zusammen! Viele wollen helfen – das könnt ihr tun.  mehr...

  5. Großostheim

    Wohl tragischer Unfall bei Aschaffenburg Junge Frau bleibt in Altkleidercontainer stecken und stirbt

    Es klingt kurios: Menschen bleiben in Altkleidercontainern stecken und sterben. Doch das passiert leider immer wieder. So wie jetzt beim tragischen Unfall einer 25-Jährigen in der Nähe von Aschaffenburg.  mehr...

  6. Informationen zum Coronavirus So hoch ist die Inzidenz in deinem Landkreis oder deiner Stadt

    Wie viele Menschen wurden positiv auf Corona getestet? Und wie genau ist die Lage in Deutschland? Hier findest du Karten, die ständig aktualisiert werden.  mehr...