Stand
AUTOR/IN
Cornelia Stenull
Cornelia Stenull (Foto: SWR3)

Der Fahrer soll nach dem Unfall auf der A44 kurz ausgestiegen und dann weitergefahren sein. Die Polizei sucht Zeugen, die zu dem tödlichen Unfall am Sonntagabend etwas sagen können.

Die Polizei fahndet nach dem Fahrer eines SUV, der nach einem Unfall bei der Anschlussstelle Düsseldorf-Messe Arena geflüchtet sein soll. Nach Angaben der Polizei soll sich der tödliche Unfall am Sonntagabend so abgespielt haben:

Polizei: Fahrer nach Unfall auf A44 einfach weitergefahren

Drei junge Männer mussten wegen eines Reifenschadens an ihrem Wagen auf dem Seitenstreifen der A44 anhalten. Als der 26-jährige Fahrer ausstieg, um sich den Schaden anzusehen, wurde er von einem SUV erfasst und gegen sein Fahrzeug geschleudert.

Der Fahrer des SUV habe 300 Meter weiter angehalten und sei ausgestiegen, um sich den Schaden an seinem Wagen anzuschauen. Dann sei er nach Angaben der Polizei weitergefahren, ohne sich um das Unfallopfer zu kümmern. Der 26-Jährige verstarb in einer Klinik an seinen schweren Verletzungen.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen des Unfalls, der sich am Sonntagabend um 18.34 Uhr ereignete. Das Fahrzeug des Flüchtigen müsse an der rechten Frontseite beschädigt sein.

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Die Presseabteilung der Polizei verfasst zu vielen Einsätzen einen kurzen Bericht. Der wird den Medien zur Verfügung gestellt. Sie liefern Informationen zum Beispiel zu Unfällen, Ermittlungen und Festnahmen. Außerdem veröffentlicht die Polizei auch Zeugenaufrufe oder Bilder von vermissten Personen und bittet die Medien darum, die Informationen zu verbreiten.

Meistgelesen

  1. Wird Essen gehen jetzt teurer? Mehrwertsteuer-Erhöhung: Wie geht es den Gastronomen damit?

    Nach vielen Diskussionen wurde die Mehrwertsteuer in der Gastronomie zum 1. Januar 2024 wieder auf 19 Prozent angehoben. Wie geht es den Gastronomen damit? Bleiben die Kunden aus?

  2. „Weak In The Knees“ Matt Simons neuer Song läuft in SWR3 und er hört zu 🤩

    Wir haben Matt Simons Song „Weak In The Knees“ in SWR3 gespielt und er hat es in dem Moment im Auto gehört. Wie er darauf reagiert hat, seht ihr hier!