STAND
AUTOR/IN
Leo Eder
Leo Eder (Foto: SWR3)
Amelie Heß
Amelie Heß (Foto: SWR)
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: DASDING, DASDING/Niko Neithardt)

Nach dem Absturz eines Kleinflugzeuges in Costa Rica hat das Fitness-Unternehmen McFit nun offiziell bekanntgegeben, dass sein Gründer Rainer Schaller dabei ums Leben gekommen ist.

Auf dem Instagram-Kanal des Unternehmens wurde ein Foto des McFit-Gründers Rainer Schaller veröffentlicht. Man habe „mit großer Bestürzung (...) die traurige Gewissheit erhalten“, dass Schaller und sein Sohn als Verstorbene des Absturzes identifiziert worden seien. Weiterhin vermisst würden seine Lebensgefährtin, deren Tochter, ein Mitarbeiter sowie der Pilot.

Schallers Flugzeug auf dem Weg nach Costa Rica abgestürzt

Die Privatmaschine war am 21. Oktober im Süden von Mexiko gestartet. Auf dem Weg zum Flughafen der Provinz Limón in Costa Rica brach der Kontakt zu dem Flugzeug plötzlich ab, die Maschine stürzte ab.

Der Screenshot von Flightradar24.com zeigt die Route des Flugzeuges auf dem Weg von Mexiko nach Puerto Limón an der Karibikküste von Costa Rica. Nach Behördenangaben ist das Flugzeug mit fünf deutschen Passagieren verschwunden. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/Flightradar24.com | -)
Der Screenshot von Flightradar24.com zeigt die Route des Flugzeuges auf dem Weg von Mexiko nach Puerto Limón an der Karibikküste von Costa Rica. Nach Behördenangaben ist das Flugzeug mit fünf deutschen Passagieren verschwunden. picture alliance/dpa/Flightradar24.com | -

Nach dem Eingang des Notrufes habe man „sofort das interne Protokoll aktiviert, sowohl für die Küstenwache als auch die Luftüberwachung“, sagte der Minister für öffentliche Sicherheit, Jorge Torres Carrillo. Suchmannschaften entdeckten im Meer nahe der Absturzstelle etwa zwei Tage später die Leichen eines Erwachsenen und eines Kindes.

Declaraciones del Ministro de Seguridad Pública Jorge Torres @CrAereo @CR_Aviation #DIRSG https://t.co/NJrKbvW6OV

Die costaricanischen Behörden bestätigten, dass McFit-Gründer Rainer Schaller und Angehörige an Bord der Maschine gewesen seien. Elf Tage nach dem Absturz haben die Behörden in Costa Rica die Suche nach den vermissten Begleitern von Schaller eingestellt. Bei der verschollenen Maschine handelt es sich Medienberichten zufolge um ein Geschäftsreiseflugzeug vom Typ Piaggio P180 Avanti.

Rainer Schaller ist Gründer und Geschäftsführer der RSG-Group, zu der auch die Fitnessstudios McFit gehören. In die Schlagzeilen geriet Schaller wegen des Loveparade-Unglücks 2006 in Duisburg, bei der er als Veranstalter und Sponsor fungierte. Bei einer Massenpanik auf der Loveparade kamen 21 Menschen ums Leben, Hunderte wurden verletzt.

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine sind auf Twitter aktiv. Sie schreiben Tweets mit wichtigen Infos über sich selbst. Ein solcher Tweet kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Tweet echt sind. Ein Haken neben dem Profil bedeutet, dass es durch Twitter auf seine Echtheit geprüft wurde. Twitter ist ein in den USA gegründetes soziales Netzwerk und wird häufig von Politikern oder Journalisten genutzt.

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Facebook Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Facebook selbst auf ihre Echtheit überprüft. Facebook ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Instagram und WhatsApp angehören.

Die AFP (Agence France-Presse) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AP und SID.

STAND
AUTOR/IN
Leo Eder
Leo Eder (Foto: SWR3)
Amelie Heß
Amelie Heß (Foto: SWR)
Melissa Koser
Profilbild Melissa Koser (Foto: DASDING, DASDING/Niko Neithardt)

Meistgelesen

  1. Test für den Katastrophenfall So laut war die bundesweite Warnung auf dem Handy

    Im Katastrophenfall entscheiden Sekunden. Um die Alarmstrukturen in Deutschland zu testen, wurden am 8. Dezember um 11 Uhr Warn-SMS auf alle Handys verschick – ohrenbetäubend und laut.

    Die Morningshow SWR3

  2. Einmalig und ganz besonders Erlebt das SWR3-Weihnachtskonzert 2022 mit Mark Forster

    Wir versüßen euch die schönste Zeit des Jahres: Mit dem SWR3-Weihnachtskonzert mit Mark Forster. Hier gibt’s alle Infos, wie ihr dabei sein könnt!

  3. Heidelberg

    Hauptbahnhof betroffen Bombenentschärfung in Heidelberg: Tausende müssen Häuser verlassen

    Im Heidelberger Stadtteil Bahnstadt ist eine Weltkriegsbombe gefunden worden. Ab dem frühen Morgen wird das Gebiet für die Entschärfung evakuiert.

    SOUNDS SWR3

  4. Anti-Terror-Einsatz gegen „Reichsbürger“ „Brandgefährlich“: Kommt bald die zweite Festnahme-Welle?

    Am Mittwochmorgen hatte die Polizei mit mehr als 3.000 Leuten gegen die sogenannten „Reichsbürger“ zugeschlagen. Der ersten Aktion könnten weitere folgen.

    Die Morningshow SWR3

  5. Berüchtigter Waffenhändler kommt frei Russen tauschen US-Basketballerin gegen "Händler des Todes" aus

    US-Basketballstar Brittney Griner ist wieder frei. Im Gegenzug musste Washington einen Russen laufen lassen, dessen Handelsware für den Tod zahlloser Menschen verantwortlich ist.

    PUSH SWR3

  6. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Papst Franziskus Emotional: Bittere Tränen wegen Ukraine-Krieg

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.