STAND
AUTOR/IN

Am Freitag feiert Faultier Jan im Zoo Krefeld seinen 51. Geburtstag – oder so ungefähr. Sein genaues Geburtsdatum ist nicht bekannt und so richtig krachen lässt er es auch nicht. Jan ist eher scheu und ein Einzelgänger.

Jans Geburtsdatum wurde auf den 30. April 1970 festgelegt. „Aber so genau weiß es eigentlich keiner“, sagt Petra Schwinn vom Zoo Krefeld. Trotzdem ist Jan das älteste Zoofaultier der Welt – mit eigener Urkunde.

Bis letztes Jahr galt Faultier Paula aus dem Bergzoo Halle als das älteste Faultier der Welt. Paula starb im August 2020 im Alter von 51 Jahren.

Vom Tierpark Hagenbeck in den Zoo Krefeld

Zweifingerfaultier Jan stammt noch aus freier Wildbahn. Es war etwa ein halbes bis ein Jahr alt, als es im Dezember 1970 zunächst in den Tierpark Hagenbeck nach Hamburg kam. Später zog Jan dann nach Krefeld um. Dort lebt er seit 35 Jahren ruhig vor sich hin.

Foto-Shooting mit Faultier Jan dauerte Wochen

Jan sei ausgesprochen scheu, heißt es aus dem Zoo Krefeld. Ensprechend lange dauerte ein Foto-Shooting für das Guinness-Buch der Rekorde – und zwar mehrere Wochen, weil Jan sich einfach nicht blicken ließ.

„Er ist kamera- und menschenscheu, außerdem nachtaktiv“, erzählt Petra Schwinn. Inzwischen hat Jan seine beglaubigte Urkunde als ältestes Zoofaultier der Welt.

Faultier Jan ist Einzelgänger und isst am liebsten Trauben

In seiner kleinen Faultier-Gruppe von Artgenossen lässt es Jan ruhig angehen. Er ernährt sich dem Zoo zufolge von Blättern, Gemüse und Obst. „Trauben stehen bei ihm weit oben auf der Beliebtheitsskala.“ Zum Geburtstag plant der Zoo nichts. Jan sei kein „party animal“, sondern das Gegenteil: ein Einzelgänger.

STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 28. Juli, 01:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Rhauderfehn

    Zigtausende Biker folgen Twitter-Aufruf Todkranker Kilian (6) hat einen letzten Wunsch: viele Motorräder, viel Lärm

    Kilian ist sechs Jahre alt und hat nicht mehr viel Zeit. Doch Kilian steht auf Motorräder und liebt den Krach, den sie machen. Jetzt haben sich tausende Biker zusammengetan, um ihm den vielleicht letzten Wunsch zu erfüllen.  mehr...

  2. Großostheim

    Wohl tragischer Unfall bei Aschaffenburg Junge Frau bleibt in Altkleidercontainer stecken und stirbt

    Es klingt kurios: Menschen bleiben in Altkleidercontainern stecken und sterben. Doch das passiert leider immer wieder. So wie jetzt beim tragischen Unfall einer 25-Jährigen in der Nähe von Aschaffenburg.  mehr...

  3. Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

    Live-Ticker zum Hochwasser Betrüger leiten Soforthilfe auf ihr Konto um

    Hochwasser in Deutschland: Die Bergungsarbeiten in den schwer getroffenen Regionen in NRW und Rheinland-Pfalz laufen auf Hochtouren, während immer noch Menschen vermisst werden.  mehr...

  4. News-Ticker zum Coronavirus Söder: Testpflicht bei Einreise schon ab 1. August

    Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen steigt weiter leicht an. Im Moment gibt es aber noch überall weitreichende Lockerungen. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es im Corona-Ticker.  mehr...

  5. Deutschland

    Spenden & helfen SWR3Land hilft – digitale Pinnwand für Hochwasser-Nothilfe

    Die Überschwemmungen haben viele hart getroffen – manche haben sogar alles verloren, was sie hatten. Aber SWR3Land hält zusammen! Viele wollen helfen – das könnt ihr tun.  mehr...

  6. Juckreiz adé! So funktionieren Hitzestifte gegen juckende Mückenstiche

    Es gibt Stifte oder kleine Handy-Sticks, die heiß werden und die man auf Mückenstiche drückt. Das soll gegen den Juckreiz helfen. Mittlerweile gibt’s die sogar im Discounter zu kaufen. Wie funktionieren die Dinger eigentlich und gibt es auch kostenlose Alternativen?  mehr...