STAND
AUTOR/IN

Die Grünen setzen auf eine neue Kanzlerin: Annalena Baerbock soll als Kanzlerkandidatin in die Bundestagswahl am 26. September ziehen.

Annalena Baerbock soll‘s machen: Die 40-Jährige ist von den Grünen zur Kanzlerkandidatin gekürt worden. Sie soll ihre Partei bei der Bundestagswahl am 26. September zum Erfolg führen. Die Entscheidung muss zwar noch auf einem Parteitag vom 11. bis 13. Juni bestätigt werden – die Zustimmung gilt parteiintern aber als sicher.

Im Gegensatz zum lautstarken Hin und Her bei der Union haben die Grünen die Entscheidung über den Kanzlerkandidaten ihren beiden Parteivorsitzenden überlassen. Baerbock und Robert Habeck haben sich darauf geeinigt, dass Habeck den Kürzeren ziehen wird – unaufgeregt und geräuschlos.

Eine grüne Kanzlerkandidatur steht für ein neues Verständnis von politischer Führung: entschieden und transparent, lernfähig und selbstkritisch. @abaerbock ist bereit. Wir sind bereit. Bist du's auch? Komm in unser Wahlkampfteam! #mitdir wird’s wir: https://t.co/dQpwU27Qxl 8/8

Baerbock erst zweite Kanzlerkandidatin in Deutschland

Im Moment sind die Grünen laut Umfragen mit mehr als 20 Prozent die zweitstärkste Kraft hinter der Union, noch vor der SPD. Annalena Baerbock ist bei der 20. Bundestagswahl seit 1949 erst die zweite Frau nach Angela Merkel, die sich um das höchste Regierungsamt bewirbt. Und die Jüngste: Keiner der bisherigen Kanzlerkandidaten war jünger.

Die 40-Jährige tritt bei der Wahl gegen zwei Männer an: Die SPD will es mit Olaf Scholz (62) probieren, CDU/CSU streiten sich noch, wer ihr Kandidat werden soll. Entweder Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (60) oder Bayerns Regierungschef Markus Söder (54).

Die Grünen sind seit längerem in einem Umfragehoch und gelten auch als Hauptgegner der CDU und CSU. Was die K-Frage...Posted by SWR3 on Monday, April 19, 2021

Wer ist Annalena Baerbock?

Baerbock wuchs in der Nähe von Hannover auf dem Dorf auf und studierte Politikwissenschaften und Völkerrecht in Deutschland und London. Bei den Grünen hat die Mutter von zwei Töchtern schnell Karriere gemacht: 2009 Vorstand der europäischen Grünen und Landesvorsitzende in Brandenburg; 2013 Einzug in den Bundestag; 2018 Bundesvorsitzende der Grünen gemeinsam mit Habeck.

Was wollen die Grünen erreichen?

Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner hat als Wahlziel ausgegeben, dass seine Partei das Kanzleramt erobern soll. „Wir wollen das Land in die Zukunft führen. Darum kämpfen wir für das historisch beste grüne Ergebnis aller Zeiten und die Führung der nächsten Bundesregierung.“ Ihr bisher bestes Ergebnis bei einer Bundestagswahl erzielten die Grünen 2009 mit 10,7 Prozent. Bei der Wahl 2017 kamen sie nur auf 8,9 Prozent.

Veränderung ist Teamsport. Deshalb treten wir mit @ABaerbock und Robert Habeck als Spitzenduo und mit Annalena als Kanzlerkandidatin an. Die Eindämmung der Klimakrise, die Verringerung von Ungleichheit braucht einen Neuanfang. Darum fordern wir die Union um das Kanzleramt heraus. https://t.co/eQcm9zHySR

STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 24. September, 04:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Spektakuläre Drohnen-Aufnahmen Lava im Wasser: Hier verdampft ein Swimming-Pool auf La Palma

    Je weiter die Menschen im Süden leben, desto häufiger haben sie einen Pool. So sieht es aus, wenn Lava hineinläuft.  mehr...

  2. Podcast Der Gangster, der Junkie und die Hure

    Ein Ex-Gefängnisinsasse, ein Ex-Drogenabhängiger und eine Ex-Prostituierte sitzen gemeinsam am Tisch... Das könnte eine Filmszene sein, bei uns ist es der Anfang vieler spannender Gespräche! Maximilian Pollux, Roman Grandke und Tara erzählen über ihr Leben entlang der sieben Todsünden.  mehr...

  3. Pforzheim

    Dank einer Zeugin Die vermisste Laura N. aus Freudenstadt ist zurück

    Der Fall hat viele bewegt: Die Polizei Pforzheim suchte nach einer 20-Jährigen, das Netz half dabei. Nun ist Laura N. wieder zu Hause.  mehr...

  4. Gefährlich und möglicherweise bewaffnet Weinsberg in BW: Mehrere Männer aus geschlossener Klinik geflohen

    Seit der vergangenen Nacht fahndet die Polizei nach vier Männern, die aus dem Klinikum in Weinsberg im Kreis Heilbronn geflüchtet sind. Sie waren im geschlossenen Maßregelvollzug untergebracht. Die Polizei hat inzwischen Fahndungsbilder veröffentlicht und warnt: Die vier gelten als gefährlich.  mehr...

  5. Live-Ticker zur Bundestagswahl Hacker haben Statistisches Bundesamt angegriffen

    Deutschland wählt seine neue Regierung: Am 26. September ist Bundestagswahl. Wir halten euch im Live-Ticker auf dem Laufenden, wie sich Parteien und Politiker darauf vorbereiten.  mehr...

  6. Mieten, Verteidigung, Koalitionen So lief die letzte große TV-Debatte vor der Wahl

    Zwei Tage vor der Bundestagswahl liefern sich die Spitzenkandidaten und -Kandidatinnen der sieben Parteien im Bundestag einen letzten Schlagabtausch. Die große Frage, die im Raum steht: Wer kann am Ende mit wem?  mehr...