STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt (Foto: SWR3)

Günther Jauch hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Eigentlich sollte er nächste Woche als „Impfluencer“ der Bundesregierung Werbung für die Corona-Impfung machen.

Der Sender RTL teilte mit, dass Jauch zum ersten Mal seit 31 Jahren krankheitsbedingt ausfalle. Eigentlich hätte er am Samstag unter anderem zusammen mit Thomas Gottschalk eine Sendung moderieren sollen.

In der nächsten Sendung will der 64-Jährige allerdings wieder am Start sein: „Ich bin zuversichtlich, dass ich bei der Sendung am 17. April wieder dabei bin“, wird der Moderator zitiert. Wie es Jauch geht, wurde nicht mitgeteilt.

Jauch sollte „Impfluencer“ werden

Eigentlich sollte Jauch ab nächster Woche für die Corona-Schutzimpfung werben – als sogenannter Impfluencer. Damit wäre er Teil einer Kampagne der Bundesregierung für die Corona-Schutzimpfung geworden. Unter dem Motto „Ärmel hoch“ nennen Bürgerinnen und Bürger – aber eben auch Prominente – ihre Gründe, warum sie sich impfen lassen.

Ob es nun bei Jauchs Beitrag zur Kampagne bleibt, ist unklar. Das Bundesgesundheitsministerium hat noch keine Angaben dazu gemacht.

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. Hunderte Angriffe, Tote auf beiden Seiten Raketen von Israel und Palästinensern – UN warnen vor großem Krieg

    Der Konflikt wird von Stunde zu Stunde mehr zum Krieg: Israel fliegt Luftangriffe, die palästinensische Hamas schickt praktisch pausenlos Raketen. Die Hamas meldet den Tod mehrerer ihrer Anführer. Die Zahl der Opfer steigt auf beiden Seiten.  mehr...

  2. SWR3-Report: Rassismus im Alltag Wer hat Rassismus erfunden?

    Seit hunderten Jahren erleben wir Rassismus und können ihn noch immer nicht hinter uns lassen. Woher der ‚Rasse‘-Begriff kommt und welche Geschichte er hat, erklärt Kulturwissenschaftler Julien Bobineau.  mehr...

  3. Für euch da! Wir spielen eure Musikwünsche im Radio!

    Ihr gestaltet das Musikprogramm bei SWR3: Dienstags, mittwochs und samstags spielen wir, was ihr hören wollt. Schickt uns einfach hier euren Musikwunsch.  mehr...

  4. Fauxpas während Livesendung „Trainieren bis zum Vergasen“: Nun ist auch Aogo seinen Job los

    Nach dem „Quotenschwarzer“-Eklat, den Ex-Fußball-Nationaltorhüter Jens Lehmann seinen Job bei Hertha gekostet hat, tritt nun auch Dennis Aogo von seiner Tätigkeit beim Sportsender Sky zurück. In einer Livesendung hatte er von „Trainieren bis zum Vergasen“ gesprochen.  mehr...

  5. Arouca

    Nur was für Schwindelfreie Portugal weiht über 500 Meter lange Fußgänger-Hängebrücke ein

    Nichts für schwache Nerven: In Portugal wird am Sonntag eine Fußgänger-Hängebrücke eingeweiht. Aber nicht irgendeine, nein, mit über einem halben Kilometer die längste der Welt.  mehr...

  6. Jobs bei SWR3 Jobs, Ausbildung, Praktika

    Kann ich bei SWR3 ein BoGy-Praktikum machen? Wie wird man Moderator? Wo kann ich mich für die Mitarbeit im SWR3-Service-Center bewerben? Antworten auf all eure Fragen zum Thema Jobs und Ausbildung im SWR gibt es hier.
     mehr...