STAND
Ein Hund kühlt sich in einem Springbrunnen ab (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Clara Margais)
Für Tiere ist Abhühlung wichtig – Hunde können zum Beispiel nicht schwitzen und freuen sich über eine kühlende Dusche. picture alliance/dpa | Clara Margais
In der südkoreanischen Stadt Daejeon kühlen sich Kinder auf einem Eisblock ab, der auf einer Straße aufgestellt wurde. picture alliance/dpa | -
Was immer geht, ist Eis. Das wissen auch die Lemuren im Safari- und Abenteuerpark Longleat in Warminster, Großbritannien. picture alliance/dpa/PA Media | Longleat Safari Park
Eine Kellnerin in Wiesbaden kühlt sich mit Eiswürfeln aus einem Sektkübel. picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow
Eine Mitarbeiterin einer Corona-Teststation kühlt sich vor einem Raumluftkühler ab. picture alliance/dpa/YNA | --
Eisbecher für Fleischfresser: Ein Leopard hat gegen die Hitze im Bioparc von Valencia einen Eisbecher mit gefrorenem Futter bekommen. picture alliance/dpa/EUROPA PRESS | Jorge Gil
Eine Wespe macht es vor: Viel trinken ist bei den hohen Temperaturen wichtig. picture alliance/dpa/ZUMA Press Wire | Robin Loznak
Wenn es zuhause mit dem Abkühlen nicht klappt – einen öffentlichen Brunnen findet man fast immer. picture alliance/dpa/Chicago Sun-Times/AP | Ashlee Rezin
Auch ein Sprung in einen Fluss oder See kann helfen – in Flüssen ist wegen der zum Teil starken Strömung aber Vorsicht geboten. picture alliance/dpa/KEYSTONE | Peter Schneider
Wer gar keine Möglichkeit hat, sich abzukühlen, kann sich auch vom Wind runterkühlen lassen. picture alliance/dpa/AP | David Cliff
STAND
AUTOR/IN
SWR3
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 11. August, 20:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Polizei korrigiert Zahl der Verletzten Unfall im Legoland Günzburg: Menschen auf Achterbahn verletzt

    In der Achterbahn „Feuerdrache“ stießen Züge zusammen. 31 Menschen wurden verletzt, einer davon schwer. Es ist der zweite Unfall in Freizeitparks innerhalb kurzer Zeit.  mehr...

  2. Eching

    Nach Festival vermisst Obduktion von Tobias D.: Polizei geht nicht von Straftat aus

    Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde nach einem Festival-Besuch vermisst. Eine Suchaktion über Instagram und Tiktok erreichte Millionen Menschen. Jetzt wurde seine Leiche gefunden.  mehr...

  3. Deutschland

    Zu gefährlich: Rhein in Flammen ohne Schiffskonvoi Rhein, Ahr und Dreisam: So erschreckend sehen unsere Flüsse aus

    Sie sind wieder da: apokalyptische Bilder von austrocknenden Flüssen in SWR3Land. Schon jetzt führen die Flüsse so wenig Wasser, wie sonst im Spätsommer. Jetzt wurde auch der Schiffskonvoi für das Großevent Rhein in Flammen ist abgesagt.  mehr...

  4. Das erste Baby seit 40 Jahren Hallo i bims, ein kleiner Schabrackentapir 👶

    Ob Mädchen oder Junge ist noch nicht klar, ist auch egal, denn verliebt ist jeder in das Jungtier: Schon allein der Minirüssel, mit dem es schnorchelt und greift!  mehr...

  5. Top-Act für 2023 steht fest Wacken 2022: Warum der Schweigefuchs trendet

    Kaum ist Wacken vorbei, googeln viele wieder nach dem Metal-Festival. Doch warum explodieren Suchanfragen nach dem „Schweigefuchs“? Ursache dafür ist eine bekannte Website.  mehr...

  6. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Russland und Ukraine beklagen neuen Akw-Beschuss

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...