STAND
AUTOR/IN
Björn Widmann
Björn Widmann (Foto: SWR3)

Nur weil der Pilot ganz genau wusste, was er zu tun hat, sei nicht schlimmeres passiert, sagte eine Expertin. Die Bilanz: Hubschrauber Schrott, zwei Verletzte.

Die Polizei in Miami hat ein Video auf Twitter gepostet, das fast unglaublich ist: Dort ist ein Hubschrauber ins Meer gestürzt – direkt am gut besuchten Strand. Und niemand ist bei dem Unglück ums Leben gekommen, teilte die Polizei mit.

This afternoon at 1:10 p.m., MBPD received a call of a helicopter crash in the ocean near 10 Street. Police and @MiamiBeachFire responded to the scene along with several partner agencies. Two occupants have been transported to Jackson Memorial Hospital in stable condition. 1/2 https://t.co/heSIqnQtle

Hubschrauber stürzt vor Miami ins Meer – keine Toten

An Bord des Helikopters waren laut Polizei drei Menschen – zwei von ihnen mussten zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Sie seien „stabil“.

Twitter-User Stan war Zeuge des Absturzes und konnte gar nicht so richtig fassen, was er da beobachtet hat: „Ein verdammter Helikopter ist gerade vor uns ins Meer gestürzt“, schrieb er.

I’m sittin on south beach Miami… a fuckin helicopter has just crashed into the sea in front of us… https://t.co/U2RCcy63Ot

Expertin: Pilot hat schlimmeres verhindert

Dass der Pilot gut ausgebildet gewesen sei, habe dazu beigetragen, dass nichts Schlimmeres passiert sei, sagte die frühere Generalinspekteurin des US-Verkehrsministeriums, Mary Schiavo, im Sender CNN.

Der Pilot sei wie es aussieht in der Lage gewesen, den Hubschrauber noch während des Absturzes weg von den Menschen am Strand zu lenken.

Warum die Maschine abgestürzt ist, muss noch geklärt werden. Laut der US-Luftfahrtbehörde FAA gibt es auf die Ursache des Absturzes noch keinen Hinweis. Der Vorfall werde untersucht.

STAND
AUTOR/IN
Björn Widmann
Björn Widmann (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. Patagonia-Gründer Yvon Chouinard Wer ist der Milliardär, der seine Firma verschenkt, um die Erde zu retten?

    Mit seiner Entscheidung sorgt er für Schlagzeilen: Der Gründer der Outdoor-Marke Patagonia hat das Unternehmen für den Umweltschutz gespendet.  mehr...

    NOW SWR3

  2. Flut im Ahrtal Videos aus Hubschrauber setzen Innenminister Lewentz unter Druck

    Schockierende Videos der Polizei aus der Flutnacht im Ahrtal sind aufgetaucht. Die Öffentlichkeit darf sie noch nicht sehen. Nun wird ermittelt: Wer wusste wann von den Videos?  mehr...

    NOW SWR3

  3. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Ukraine will besetzte Gebiete zurückerobern

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  4. Heizkosten sparen? Teelicht-Ofen zum Heizen: Was bringt der DIY-Trend?

    Es klingt nach einer guten und einfachen Lösung gegen steigende Heizkosten: ein Teelicht-Ofen. Wird die Wohnung damit wirklich warm?  mehr...

  5. Umweltschützer besorgt Gaslecks bei Nord Stream 1 und 2: War es Sabotage – und von wem?

    In der Ostsee tritt Gas aus Pipelines aus Russland aus. Politiker und Experten sprechen von absichtlichen Attacken, manche zeigen mit dem Finger nach Osten. Was wir bisher wissen.  mehr...

    NOW SWR3

  6. Sexverbot wegen Fleischkonsum PETA: Männer sollen keine Kinder mehr bekommen

    Die Tierschutzorganisation PETA fordert, dass Männer keinen Sex mehr haben und Frauen sich sexuell verweigern sollen – um das Klima zu retten. Faktencheck!  mehr...