STAND
AUTOR/IN

In Indonesien krachte ein Meteorit durch das Dach eines Sargbauers. Der staunte nicht schlecht – und verdiente gut an dem umgerechnet etwas mehr als 1,5 Millionen Euro wertvollen Gestein.

Josua Hutagalung aus Kolang, einer Stadt in Indonesien, ist ein echter Glückspilz. Wie die britische Zeitung The Sun berichtete, krachte im August ein Meteorit durch das Dach über seiner Veranda. Josua sei gerade dabei gewesen, vor seinem Haus einen Sarg zu bauen, als der Stein, der fast so groß wie ein Fußball ist, auf seinem Grundstück aufschlug.

Vom Sargbauer zum Millionär

Josua dürfte am Anfang wohl nicht klar gewesen sein, wie wertvoll das Weltraumgestein tatsächlich ist. Für die Bergung und Einschätzung des Meteoriten wurde der amerikanische Experte für Weltraumgestein, Jared Collins, zu Josua geschickt. Collins habe so viel Geld mitgenommen, wie er nur auftreiben konnte, um Josua den Meteorit abzukaufen. Außerdem sei er zunächst im Zwiespalt gewesen: Solle er den wertvollen Meteoriten für sich selbst oder im Dienst der Wissenschaft kaufen?

Coffin maker becomes instant millionaire after £1.4million SPACE ROCK crashes through his roof https://t.co/rnVSscocQj

Schließlich habe Collins das wertvolle Stück nach Amerika verschickt. Dort habe ein Sammler den Meteoriten gekauft, der es jetzt in flüssigem Stickstoff im Zentrum für Meteoritenstudien an der Arizona State University lagern lässt. Insgesamt sei der Meteorit etwas mehr als 1,5 Millionen Euro wert – genug also, damit Josua nicht mehr als Sargbauer arbeiten müsste. Außerdem habe er Großes vor: „Ich wollte auch immer eine Tochter und ich hoffe, es ist ein Zeichen, dass ich nun genügend Glück besitze, um eine zu haben“, erklärte er. Eine Kirche für seine Gemeinschaft wolle er auch bauen lassen.

Einer der bedeutendsten Meteoritenfunde aller Zeiten

Der Meteorit soll Experten zufolge 4,5 Milliarden Jahre alt und einer der bedeutendsten Meteoritenfunde aller Zeiten sein. Was ihn außerdem so wertvoll mache: Der Meteorit wird als CM1/2 kohlenstoffhaltiger Chondrit klassifiziert, eine äußerst seltene Meteoriten-Sorte. Diese könnte Elemente enthalten, die Hinweise auf den Ursprung des Lebens geben, glauben Wissenschaftler. Der Meteoritenfund in Indonesien lohnt sich also sowohl für Josua als auch die Wissenschaft.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. „Tun, was getan werden muss“ Jetzt doch: Trump leitet Amtsübergabe ein

    Republikanische Gouverneure und US-Abgeordnete weigerten sich, Trump noch zu folgen. Richter wiesen seine Klagen ab. Selbst Wirtschaftsbosse forderten zuletzt die Übergabe an Biden. Jetzt tritt der Noch-Präsident erstmals einen Schritt zurück.  mehr...

  2. Youtuber findet Staat zu lasch Neues Rezo-Video: „Wenn Idioten deine Freiheit und Gesundheit gefährden“

    „Querdenker“ können auf Corona-Demos machen, was sie wollen, sagt Rezo: Ihre aggressiven Rechtsbrüche würden ebenso verharmlost wie ihre Verbindungen zu Rechtsextremen. Der Youtuber hat den Kanal voll und geht in seinem neuen Video voll ab.  mehr...

  3. Ticker zum Coronavirus Kretschmann zu vorgezogene Weihnachtsferien in Baden Württemberg

    Das Coronavirus hat die Welt weiterhin im Griff. Vorgezogene Weihnachtsferien sollen das Weihnachtsfest sicherer machen. Alle aktuellen Entwicklungen im Ticker.  mehr...

  4. SWR3 Tatort-Check Kein „normaler“ Tatort: Der doppelte Ulrich Tukur

    Wie die bisherigen Fälle von Tukur als LKA-Ermittler Murot ist auch dieser keine normale Tatort-Kost. Nach dem Krimi-Sonntag checken wir nun die Realität: Angeblich soll jeder siebente Mensch einen Doppelgänger haben. Gibt es wirklich Menschen, die identisch aussehen?  mehr...

  5. „Ach Karl, das kannst du doch nicht machen“ Karl Dall ist tot – große Trauer bei Weggefährten

    Karl Dall ist am Montag im Alter von 79 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Noch Anfang November hatte er eine Rolle in einer täglichen ARD-Serie übernommen.  mehr...

  6. Mobilfunk Netzprobleme bei Vodafone: Situation hat sich normalisiert

    Plötzlich ging nichts mehr – kein WhatsApp, YouTube & Co über mobile Daten abrufbar, anrufen und angerufen werden funktionierte auch nicht mehr. In ganz Deutschland hatten Vodafone-Kunden extreme Netzprobleme.  mehr...